Mathematik (Master)

Ein Dozent rechnet an der Tafel
Bildnachweis: Okerlandarchiv/TU Braunschweig

Eckdaten

Abschluss Master of Science
Regelstudienzeit 4 Semester
Unterrichtssprache Deutsch
Studienbeginn Winter- und Sommersemester
Zulassung zulassungsfrei (besondere Zugangsvoraussetzungen)

Als Experte für Problemlösung universell einsetzbar:

Wie codiere und verschlüssele ich Informationen zum Beispiel für das Telefonieren über das Internet? Wie erstelle ich ein Prognosemodell, das Aussagen über die künftige Wirtschaftsentwicklung erlaubt? Wie viele Farben brauche ich mindestens, um eine Landkarte so zu färben, dass angrenzende Staaten unterschiedliche Farben erhalten?

Was ist besonders an der TU Braunschweig?

Mathematik an der TU Braunschweig

Während des Studiums der Mathematik an der TU Braunschweig erwerben Sie alle notwendigen Fähigkeiten, Probleme in den unterschiedlichsten Bereichen lösen zu können. Im Mittelpunkt steht das Training, Fragestellungen methodisch und systematisch zu bearbeiten. Sie lernen, Probleme präzise zu formulieren und zu analysieren, sie mit mathematischen Methoden zu lösen und das Ergebnis zu bewerten.

Informationen zum Studiengang

Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung

Für diesen Masterstudiengang können Sie sich bewerben, wenn Sie über einen fachlich passenden Bachelorstudiengang verfügen. Genaue Informationen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, finden Sie in der Zulassungsordnung. Bitte lesen Sie diese vor der Bewerbung!

Um sich zu bewerben durchlaufen Sie bitte unser Bewerbungsportal.

Kontakt