Lehre & Studium

Aktueller Hinweis

Liebe Studierende,

Gemäss den von der Universität vorgeschriebenen Regeln werden wir am InA im kommenden Sommersemester (SoSe 2020) alle Lehrveranstaltungen online anbieten. Die Lehrveranstaltungen werden mit Hilfe von z.B. Volesungsaufzeichnungen, Online-Sprechstunden und weiteren digitalen Lehrformaten, die über Stud.IP bereitgestellt werden, stattfinden. Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie sich direkt an die angegebenen Ansprechpartner/innen wenden.

TU Night 2016
Bildnachweis: InA/TU Braunschweig

Unsere Intention in der Lehre ist es, die zukünftigen Ingenieurinnen und Ingenieure in die Lage zu versetzten, die Zukunft positiv zu gestalten. Wichtige Basis ist die Vermittlung von fundiertem fachlichen Grundlagenwissen und spezifischen Fachkenntnissen. Darauf aufbauend sollten die Studierenden lernen, die Wirkung ihres Handelns und ihrer technischen Entwicklungen umfassend bewerten zu können. Idealerweise bereitet die Hochschullehre die zukünftigen Ingenieure zudem auf das Arbeiten in heterogenen und interdisziplinären Teams vor und fördert ihre sozialen Kompetenzen. Wünschenswert sind Rahmenbedingungen in der Lehre, die die Potenzialentfaltung der Studierenden befördern, damit diese ihre volle Innovationskraft im Wirken in der Welt entfalten können.

Unser Lehrkonzept umfasst daher Lehrveranstaltungen mit Vorlesungen, Übungen, Labore, Praxisphasen und Projektarbeit in Teams und Seminare sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium. Zur Unterstützung der Präsenzlehre entwickeln und betreiben wir die InA-Lernplattform Akustik. Daneben betreuen und begleiten wir gerne Ihre studentische Arbeit im Bereich Akustik.