Das Studium

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte zum Studium des Bachelorstudienganges Finanz- und Wirtschaftsmathematik.

Ziele des Studienganges

Gegenstand dieses Bachelorstudiengangs sind alle Bereiche der Finanz- und Wirtschaftsmathematik. Alle Studierenden müssen grundlegende Pflicht- und Wahlpflichtveranstaltungen in der Mathematik, insbesondere in der Angewandten Mathematik, in den Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Finanzwirtschaft, und über diese Bereiche verbindende computerorientierte Methoden absolvieren. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit angefertigt werden.

Inhalte des Studiums

Aufbau des Studiums

Der Bachelorstudiengang Finanz- und Wirtschaftsmathematik setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen:

  • Allgemeine Grundlagen in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften
  • Instrumente der Angewandten Mathematik
  • Instrumente des Financial Engineerings
  • Instrumente der Wirtschaftswissenschaften
  • Computerorientierte Methoden, Ergänzungen und Seminare
  • Bachelorarbeit

 

Der Studienablauf erfolgt nach individueller Planung.

Der im Musterstudienplan abgebildete Studienverlauf ist ein strukturierter Übersichtsplan, der alle Module und Lehrveranstaltungen für den Studiengang enthält. Zur Studienplanung dient der Stundenplan, der jeweils zu Beginn jedes Semesters veröffentlicht wird.

Jedes Modul wird nach den Vorgaben der Prüfungsordnung (siehe BPO Anhang 2) durch Bestehen von Studien- und/oder Prüfungsleistungen studienbegleitend nachgewiesen.

Alle Prüfungen werden nach jedem Semester (in der vorlesungsfreien Zeit) angeboten. Die Prüfungstermine für die schriftlichen Prüfungen werden ca. ein Semester im Voraus auf der Internetseite des Prüfungsamtes veröffentlicht.

Grundsätzlich gilt für alle Bachelor- und Masterstudiengänge der TU Braunschweig der Allgemeine Teil der Prüfungsordnung (APO). Ergänzende Regelungen zum Studiengang sind im Besonderen Teil der Prüfungsordnung für den Studiengang Finanz- und Wirtschaftsmathematik festgelegt.

Musterstudienpläne

Die Musterstudienpläne sind als Strukturierungshilfe für Ihren Studienablauf angedacht. Sie sind jedoch nicht verpflichtend und können, je nach Zeit und Aufwand, von Ihnen angepasst werden.

Der Gesamtumfang des Bachelorstudiengangs Finanz- und Wirtschaftsmathematik beträgt 180 Leistungspunkte (LP).

Auslandsstudium

Im Bachelorstudiengang empfehlen wir einen Auslandsaufenthalt ab dem vierten Semester. Eine Anerkennung von Leistungen insbesondere im Wahlbereich gestaltet sich relativ einfach; weitere Informationen zum Anerkennungsverfahren erhalten Sie bei Ihrer Studiengangskoordination.

Informationen zu möglichen Partneruniversitäten erhalten Sie auf den Webseiten des International Office. Planen Sie für Ihr Auslandssemester entsprechend frühzeitig, da die Bewerbungsfristen ca. 5 (Erasmus, Europa) bzw. 9 (restliche Welt) Monate vor dem Beginn des Auslandssemesters liegen. Entsprechende Informationen zu Formalitäten sowie Förderungsmöglichkeiten finden Sie ebenfalls auf den Webseiten des International Office. Achten Sie dort auch auf die monatlich stattfindenden Informationsveranstaltungen zu Europa und Übersee.

Stundenpläne und Lehrveranstaltungen

Stundenpläne

Lehrveranstaltungsplanung

  • Bachelor - Lehrveranstaltungsplanung Mathematik
  • Master - Lehrveranstaltungplanung Mathematik
  • Professionalisierungsbereich

Mailing-Liste

Bitte tragen Sie sich in die Mailingliste für Mathematiker*innen ein!

Über die Mailingliste möchten wir Sie mit wichtigen Informationen rund um Ihr Studium versorgen. Einfach E-Mail mit dem Betreff "SUBSCRIBE dedekinder" (ohne Anführungsstriche) und LEEREM Textfeld an  sympa(at)lists.tu-braunschweig.de schicken. Bitte von der TU BS Mailadresse senden.


Studiengangskoordination

Mija Schaare
Rebenring 58a (Raum 124|125), 38106 Braunschweig

Die Beratung findet derzeit vorwiegend per E-Mail und unter der angegebenen Büronummer statt.
Sollte es hilfreich sein, die Beratung in einer online-Besprechung stattfinden zu lassen, kann dies gern im Einzelfall auch zu anderen Zeiten ermöglicht werden.

Prüfungsamt

Johanna Behrens

Sprechzeiten (während des Online-Semesters)
Telefonisch oder per E-Mail
Sprechzeiten vor Ort sind nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Adresse
Raum 117
Rebenring 58a
38106 Braunschweig