DFG Netzwerk

2014 wurde das Braunschweiger DFG-Netzwerk gegründet. In diesem Netzwerk sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit langjähriger DFG-Erfahrung - in den Bereichen Gremien und Anträge - vertreten. Ziel ist es, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der erfolgreichen Antragsstellung zu unterstützen. Insbesondere bei Projektanträgen für koordinierte Programme der DFG, beispielsweise Sonderforschungsbereiche oder Forschungsgruppen, können Antragsstellerinnen und -steller vom vorhandenen Wissen der Mitglieder profitieren. Ein besonderer Fokus liegt auf der Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Die Mitglieder des DFG-Netzwerks beraten und unterstützen bei Einzel-, Verbund- und Großprojekten, besonders in den Bereichen:

  • Mentoring für Nachwuchswissenschaftler (Einzelanträge),
  • Beratung und Begleitung zur Erstellung von Voranträgen und Anträgen für koordinierte Programme (SFBs, FORs, GRKs) sowie
  • Begleitung der Vorbereitungen von Vor-Ort-Begutachtungen.

Falls Sie Interesse an einem dieser Angebote haben, kontaktieren Sie bitte das DFG-Netzwerk über die Stabsstelle Forschungsservice und EU-Hochschulbüro.

Mitglieder

Prof. Dr. Wolf-Tilo Balke
Institut für Informationssysteme

Prof. Dr. Ute Daniel
Historisches Seminar - Neuere Geschichte

Prof. Dr.-Ing. Dieter Dinkler
Institut für Statik

Prof. Dr.-Ing. Rolf Ernst
Institut für Datentechnik und Kommunikationsnetze

Prof. Dr. Karl-Heinz Glassmeier
Institut für Geophysik und Extraterrestrische Physik

Prof. Dr. Dieter Jahn
Institut für Mikrobiologie

Prof. Dr.-Ing. Manfred Krafczyk
Institut für Rechnergestützte Modellierung im Bauingenieurwesen

Prof. Dr. Arno Kwade
Institut für Partikeltechnik

Prof. Dr. Marcus Magnor
Institut für Computergraphik

Prof. Dr. Bernd Meinerzhagen
Institut für Elektronische Bauelemente und Schaltungstechnik

Prof. Dr-Ing. Rolf Radespiel
Institut für Strömungsmechanik

Prof. Dr. Dietmar Schomburg
Institut für Biochemie, Biotechnologie und Bioinformatik

Prof. Dr. Antje Schwalb
Institut für Geosysteme und Bioindikation

Prof. Dr. Andreas Waag
Institut für Halbleitertechnik

Prof. Dr. Bettina Wahrig
Institut für Pharmazeutische Technologie - Abteilung für Geschichte der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Pharmaziegeschichte

Prof. Dr. Gertrud Zwicknagl
Institut für Mathematische Physik

Dr. Inga Schepers

Forschungsservice und EU-Hochschulbüro