Abteilung 22 - Vergaberecht und Beschaffung

Altgebäude

Über die Abteilung 22 - Vergaberecht und Beschaffung

Die Abteilung 22 beschafft im Wesentlichen Ersteinrichtungsgegenstände in Zusammenhang mit Neu-, Um- und Erweiterungsbauten (Forschungsbauten) sowie Forschungsgroßgeräte gemäß Art. 91 b GG, versteht sich aber auch als Dienstleister gegenüber den Einrichtungen der TU Braunschweig in Beschaffungsangelegenheiten. Soweit dies gewünscht ist und freie Arbeitskapazitäten zur Verfügung stehen, führt die Abteilung 22 für die Einrichtungen der TU Braunschweig auch förmliche UVgO - Ausschreibungsverfahren durch.

Für die Einhaltung der jeweilig vom Mittelgeber festgelegten Beschaffungsauflagen/-Bestimmungen (z.B. ANBest P) sind die mittelbewirtschaftenden Einrichtungen der TU Braunschweig selbst verantwortlich.

Leitung

Andrea Gosmann

Tel. +49 531 - 391 - 4402

Besuchsanschrift

Spielmannstraße 20, GebNr. 4226, III.OG, RNr. 304
38106 Braunschweig

Nähere Informationen zur Erreichbarkeit finden Sie unter Kontakt.

Ex-post-Transparenz

Folgende Vergabeverfahren gemäß § 19 Abs. 2 VOL/A bzw. § 30 UVgO sind an der Technischen Universität Braunschweig durchgeführt worden:
 

365. TU Braunschweig, Institut für Elektrische Maschinen, Antriebe und Bahnen

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb, Kauf und Lieferung eines Klimaprüfschrankes, Firma Weiss Umwelttechnik GmbH, Postfach 1163 in 35445 Reiskirchen (März 2020 in Braunschweig)

366. TU Braunschweig, Institut für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb, Kauf und Lieferung eines Digitalmikroskops, Firma Keyence Deutschland GmbH, Siemensstr. 1 in 63263 Neu-Isenburg (Dezember 2019 in Braunschweig)

367. TU Braunschweig, Institut für Anorganische und Analytische Chemie

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb; Kauf und Lieferung eines Massenspektrometers (Februar 2020 in Braunschweig); Firma MasCom Technologies GmbH, Sophie-Germain-Str. 4, 28201 Bremen

368. TU Braunschweig, GB 3 - Abteilung 31.33

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb, Umzu nasstechnischer Labore, Firma Geuer International GmbH, Im Südfeld 14 in 48308 Senden, März 2020 in Braunschweig

369. TU Braunschweig, Institut für Hochspannungstechnik und elektrische Energieanlagen

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb, Kauf eines HBM Gen3t mit isolierten Digitalisierern, Firma Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH, Im Tiefen See 45 in 64293 Darmstadt (Februar 2020 in Braunschweig)


Bekanntmachungen zu Ausschreibungen (§ 37 VgV bzw. § 28 UVgO)

(Veröffentlichungs-bzw. Bekanntmachungstext werden bei bi-online, subreport, www.vergabe.niedersachsen.de oder www.bund.de hinterlegt.)