Ressourcen aktivieren

Persönliche Ziele erreichen

Wünschen sich Unterstützung dabei, ausreichend Ressourcen zu mobilisieren, um ein für Sie wichtiges Ziel zu erreichen? Dann könnte Zürcher Ressourcen Modell – ZRM® – das Richtige für Sie sein!

Was ist das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)?

Das Modell wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt und wird seither erfolgreich eingesetzt, um Menschen vom Wunsch zum Handeln zu begleiten. Es ist gut evaluiert und eignet sich dafür, persönliche Ressourcen zu aktivieren und zu nutzen. Das ZRM® arbeitet mit Bildern als „Projektionsfläche für das Unbewusste“ (Fellner 2016), um eigene Themen bewusst und somit bearbeitbar zu machen.

Für die Arbeit mit dem ZRM® sollten Sie 90 Minuten Zeit mitbringen sowie die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen. Nutzen Sie die Chance, eine andere Perspektive einzunehmen und spielerisch Ihren Handlungs- und Entscheidungsspielraum zu erweitern!

Individuelle Beratung mit dem ZRM

Ablauf

  1. Mein aktuelles Thema
  2. Vom Wunsch zu meinem Motto-Ziel
  3. Vom Motto-Ziel zu meinem Ressourcenpool
  4. Mit meinen Ressourcen zielgerichtet handeln
  5. Integration, Transfer, Abschluss
  6. Ggf. Folge-Termin

 

Sie möchten ZRM® ausprobieren?

Kontaktieren Sie uns unter 0531 391 4346 oder masterplan(at)tu-braunschweig.de für einen persönlichen Termin. Für weitere Informationen zur Methode finden Sie hier ein anschauliches Erklärvideo (3:55).