TU BRAUNSCHWEIG
Administration and Technical Staff
Universitätsbibliothek
Bibliotheksbeschäftigte/r (m/w/d)

 
Die Technische Universität Braunschweig sucht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Job-Börse Niedersachsen für die

Universitätsbibliothek

zum 01.10.2019

eine/n Bibliotheksbeschäftigte/n (m/w/d)
(ganztags, befristet für die Mutterschutzfristen und sich ggf. anschließende Elternzeit der Stelleninhaberin für die Dauer von voraus. drei Jahren).


Die Technische Universität Braunschweig mit 20.000 Studierenden und ca. 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet ein Lehr- und Forschungsspektrum mit hervorragender Ausstattung und gleichzeitig persönlicher Atmosphäre. Mit zwei erfolgreich eingeworbenen Exzellenzclustern sowie der Chance auf den Titel „Exzellenzuniversität“ ergibt sich aktuell ein innovatives Umfeld, in dem Veränderungen aktiv mitgestaltet werden können.

Die Universitätsbibliothek setzt sich als zentrale, dienstleistungsorientierte Infrastruktureinrichtung für die Ziele der Technischen Universität Braunschweig ein. Sie versorgt die Universität bedarfsorientiert mit Medien und Information, unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit forschungsnahen Services, vermittelt zielgruppenorientiert Schlüsselqualifikationen und entwickelt ihr Angebot an physischen und digitalen Lernräumen weiter. Die Universitätsbibliothek beteiligt sich aktiv an der Digitalisierung der Universität und kooperiert dazu mit vielen universitären Einrichtungen.

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit im Team Magazin der Benutzungsabteilung
• Vertretung in der Leihstelle
• Übernahme von Spät- und Samstagsdiensten in der Leihstelle

Vorausgesetzt werden:
• abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste oder abgeschlossene Laufbahnprüfung für den mittleren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken
• Erfahrung in der Ausleihe in wissenschaftlichen Bibliotheken und im Umgang mit dem PICA-Ausleihmodul
• sicherer Umgang mit einschlägiger Bürosoftware
• ausgeprägte kunden- und serviceorientierte Einstellung und Arbeitsweise, Sicherheit und Zuvorkommenheit im Umgang mit Benutzer*innen
• Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
• die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
• das inspirierende Umfeld einer technischen Universität mit interessanten Projekten in Forschung und Lehre sowie einem vielfältigen Kultur- und Sportangebot
• eine familienfreundliche Hochschulkultur, seit 2007 belegt durch das Audit „Familiengerechte Hochschule“
• ein lebendiges Campusleben in internationaler Atmosphäre

Die Bezahlung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis EG 5 TVL. Nähere Informationen unter der Durchwahlnummer (0531) 391- 5011.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Die TU Braunschweig strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 11 NGG bevorzugt berücksichtigt werden. Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 12.07.2019 mit aussagekräftigen Unterlagen unter Nr. 12.34-05/19 an die

Technische Universität Braunschweig
Personalabteilung
- 12.34-05/19 -
Universitätsplatz 2, 38106 Braunschweig
(Postfach 33 29, 38023 Braunschweig)

Elektronische Bewerbungen können Sie an folgende Email-Adresse senden: abt12@tu-braunschweig.de

vom: 20.06.2019
gültig bis: 13.07.2019
 

Posting a job offer

Logged-in members of TU Braunschweig can post job offers on the Job Market.

External employers can publish job offers on the Career Service’s Job Portal.