TU BRAUNSCHWEIG

Braunschweiger Seminar - Ökonomie, Politik & Praxis

Im Rahmen der Vortragsreihe äußern sich führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu aktuellen wirtschafts- und sozialpolitischen Fragestellungen. Das Seminar bietet ein Forum für den Ideenaustauch zwischen Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Kultur und Wirtschaft. Unterstützt wird die Vortragsreihe von der Deutschen Bundesbank Hauptverwaltung in Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Die Seminare beginnen normalerweise um 18:30 Uhr und finden in wechselnden Räumlichkeiten statt. Im Nachgang zu unserer Veranstaltung stellen wir wenn möglich die Präsentation und einen Video-Mitschnitt auf unserem Server zur Verfügung, sodass Sie die Informationen noch einmal aufrufen können.

Bitte beachten Sie, dass stets eine vorherige Anmeldung zum Seminar erforderlich ist. Bitte schreiben Sie uns eine kurze Nachricht an vwl-veranstaltungen@tu-braunschweig.de

Frühere Veranstaltungen

11.07.2017

Prof. Jörg Rocholl, PhD
President, ESMT European School of Management and Technology, Professor of Finance, BMF-Beirat

Herausforderungen und Auswirkungen der Niedrigzinsen

09.05.2017 Prof. Dr. Klaus F. Zimmermann
Princeton University, Bonn University, President GLO, UNU-MERIT, Academia Europaea
Migration und Globalisierungsängste in Zeiten evidenzfreier Wirtschaftspolitik (Video)
24.01.2017 Prof. Dr. Michael Berlemann
Helmut-Schmidt-Universität
Hamburg, ifo Institut & CESifo
Ist der Mittelstand tatsächlich ein Innovationsmoter? (Video)
28.06.2016 Prof. Dr. Stefan Homburg
Leibniz Universität Hannover & CESifo
Wie geht es weiter mit dem Euro?
12.04.2016 Prof. Dr. Marcel Thum
Technische Universität Dresden, ifo Institut & CESifo
Der flächendeckende Mindestlohn in Deutschland (Video)
12.01.2016 Prof. Dr. Andreas Knabe
Universität Magdeburg & CESifo
Jenseits des BIP? Was die Politik aus neuen Wohlfahrtsmaßen lernen kann (Video)



  aktualisiert am 19.10.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang