TU BRAUNSCHWEIG

Herzlich Willkommen

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zum 

Forschungszentrum für Digitalisierung, Informatik und Informationstechnik (TUBS.digital)

der Technischen Universität Braunschweig. Für Rückfragen, Anregungen oder Meldungen stehen wir gerne für Sie bereit.

ITG-Preis 2017 für Simon Receveur (IfN) für neuartige Konzepte der Automatischen Spracherkennung

Der ITG-Preis ist ein mit 3.000 Euro dotierter Literaturpreis der jährlich für herausragende wissenschaftliche Veröffentlichungen der Informationstechnik vergeben wird.

Am 27.11.2017 erhielt Dipl.-Ing. Simon Receveur vom Institut für Nachrichtentechnimk einen der drei ITG-Preise 2017 für den IEEE/ACM-Journalartikel "Turbo Automatic Speech Recognition" (Mai 2016). Doktorvater und Coautor des Artikels, Prof. Dr.-Ing. Tim Fingscheidt, hatte den Preis bereits 2002 zuerkannt bekommen, weswegen er diesmal offiziell nicht nochmals Preisempfänger sein konnte.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser erneuten Auszeichnung der wissenschaftlichen Arbeit!

Digitale Medien und unser Hirn - Forscher der TU Braunschweig im Beitrag des MDR



5-6 Stunden verbringen die Deutschen mit digitalen Medien. Doch welchen Einfluss hat das auf unser Gehirn? Verändert die Nutzung digitaler Medien unser Denken, unser Fühlen, gar die Hirnstruktur?

 Prof. Reimers Ernennung zum "Life Fellow" des IEEE



Am 1. Oktober ernannte das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), USA, Prof. Ulrich Reimers zum "Life Fellow".
Herzlichen Glückwunsch!


AIPARK belegt den ersten Platz beim "IDEE 2017"-Wettbewerb


Bildnachweis: Allianz für die Region GmbH/Susanne Hübner

AIpark belegt ersten Platz beim 'IDEE 2017'-Wettbewerb (gegen eine Konkurrenz von 48 Einreichungen); einem von der Allianz für die Region veranstalteten Geschäftsmodellwettbewerb.

Termine

Sonderpublikation zum Nationalen IT-Gipfel Saarbrückener Manifest Digitalisierungsruck - Herausforderungen meistern, Chancen nutzen [pdf]


Blockveranstaltung "Digitale Transformation"
In Kooperation mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik, Lehrstuhl Informationsmanagement, bietet TUBS.digital dieses Wintersemester für alle Studierende eine Blockveranstaltung zur Digitalen Transformation an. Termine:

25. Oktober, 15. November, 06. Dezember jeweils von 9 bis 17 Uhr.


Ringvorlesung Zukunft der Arbeit

04. Dezember 2017: Neue Geschäftsmodelle in der Automobilindustrie, Prof. Dr. David M. Woisetschläger, TU Braunschweig

08. Januar 2018: Die Mobilität von morgen - Perspektiven aus der Wissenschaft für Kunden und Beschäftigte, Prof. Dr. Thomas Vietor, TU Braunschweig

Angaben zu Uhrzeiten, Raum und weiteren Terminen finden Sie hier


Weihnachtsvorlesung der Forschergruppe CCC
zusammen mit dem Sonderforschungsbereich 880
15. Dezember 2017 von 14:30 - 16:00Uhr im Hörsaal SN 19.1


11.-15. Juni 2018 CEBIT
Die Leitmesse für Innovation und Digitalisierung präsentiert sich in einem neuen Format

Koordinierungsstelle

der DFG-Forschergruppe Controlling Concurrent Change (CCC) 



  aktualisiert am 08.12.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang