TU BRAUNSCHWEIG

Titelbild zum Thema Spotlight Lehre hinweis_website

„Spotlight Lehre“ kombiniert einen kurzen Praxisbericht oder einen Impulsvortrag mit einer Diskussionsrunde und richtet sich an alle Lehrenden und Interessierten der TU Braunschweig. Sie lernen Instrumente und Praxisprojekte kennen, die die Gestaltung von Studium und Lehre sowie die Nutzung digitaler Medien im Fokus haben. In der 60-minütigen Veranstaltung erhalten Sie Einblicke in spannende Lehrszenarien, Tools und Konzepte und tauschen sich bei einem kleinen Imbiss über die Herausforderungen in der Lehre aus.

„Spotlight Lehre“ findet immer dienstags von 12:00 bis 13:00 Uhr statt. Wenn Sie sich für ein Thema interessieren, aber nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, steht Ihnen unsere Online-Videodokumentation zur Verfügung. Damit können Sie sich im Nachgang der Veranstaltung über die vorgestellten Inhalte informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung „Spotlight Lehre“ kann in den Wahlmodulen aller Vertiefungsprogramme angerechnet werden. Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation zwischen dem Projekt teach4TU und dem Bereich Medienbildung.

Aktuelle Termine 

WiSe 2018/19

13.11.2018, 12:00–13:00 Uhr

» Digitale Feedbackverfahren in der Hochschule

Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind allgegenwärtig und bieten sich gerade deswegen an, sinnvoll in den Lehrkontext integriert zu werden. Mit dem Tool „FeedbackSchule“ und der browserbasierten Quizz-App „arsnova.click“ erschließen sich verschiedene Einsatzmöglichkeiten zur Interaktion zwischen Lehrperson und Studierenden,die wir Ihnen in diesem Termin präsentieren.

Umfang: 2 AE (inkl. Austausch im Anschluss)

 

20.11.2018, 12:00–13:00 Uhr

» Lehre on demand: (Massive) Open Online Courses

Massive Open Online Courses (MOOCs) dienen der orts- und zeitunabhängigen Wissensvermittlung für beliebig große Gruppen von Teilnehmenden. Die Inhaltsvermittlung wird dabei mit digitalen Austauschformaten kombiniert. In diesem Termin gibt das Innovationsprojekt bsMOOC Einblick in drei an der TU Braunschweig durchgeführte MOOCs und diskutiert ihre Einsatzszenarien und Bedingungen.

Umfang: 2 AE (inkl. Austausch im Anschluss)

 

11.12.2018, 12:00–13:00 Uhr

» Wissen öffnet Türen: Escape Games in der Hochschullehre

Bei Escape Games müssen Spielende im Team in begrenzter Zeit eine Kette von Rätseln lösen, um aus einem verschlossenen Raum zu „entkommen“. Zum Einsatz in der Lehre werden fachspezifische Aufgaben in die Rätsel integriert sowie Raumdesign und Narration dem Vorlesungsinhalt angepasst. So können die Anwendung von Wissen, Problemlösungs- und Teamfähigkeit geschult werden.

Umfang: 2 AE (inkl. Austausch im Anschluss)

 

22.01. 2019, 12:00–13:00 Uhr

» Teaching in English: Stud.IP for Starters

Welcome to TU Braunschweig! As you may know, TU Braunschweig provides an online teaching and learning platform called Stud.IP. It has been designed to support you in managing your courses and to enrich your teaching with a variety of tools. This session provides an insight into handling the learning management system and points out useful fields of application.

Raum: Projekthaus (Am Fallersleber Tore 1), Raum 116, 1. OG

Umfang: 2 AE (inkl. Austausch im Anschluss)

 

Weitere Termine geben wir im Lauf des Jahres 2018 bekannt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Ansprechpartnerin

Bild von Katharina Zickwolf

Katharina Zickwolf

+49 531 391-14064
katharina.zickwolf@tu-braunschweig.de

Anmeldung

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist kostenlos. Sie können sich ganz einfach online anmelden.
Zur Anmeldung

Spotlight Lehre: Rückblicke

Alle "Spotlight Lehre"-Veranstaltungen werden für Sie aufgezeichnet und im Nachgang online veröffentlicht. Haben Sie einen spannenden Termin verpasst, können Sie ihn sich einfach auf unserer Webseite ansehen.
Zu den Rückblicken


  aktualisiert am 04.10.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang