TU BRAUNSCHWEIG

Titelbild zum Thema Spotlight Lehre hinweis_website

„Spotlight Lehre“ kombiniert einen kurzen Praxisbericht oder einen Impulsvortrag mit einer Diskussionsrunde und richtet sich an alle Lehrenden und Interessierten der TU Braunschweig. Sie lernen Instrumente und Praxisprojekte kennen, die die Gestaltung von Studium und Lehre sowie die Nutzung digitaler Medien im Fokus haben. In der 60-minütigen Veranstaltung erhalten Sie Einblicke in spannende Lehrszenarien, Tools und Konzepte und tauschen sich bei einem kleinen Imbiss über die Herausforderungen in der Lehre aus.

„Spotlight Lehre“ findet immer dienstags von 12:00 bis 13:00 Uhr statt. Wenn Sie sich für ein Thema interessieren, aber nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, steht Ihnen unsere Online-Videodokumentation zur Verfügung. Damit können Sie sich im Nachgang der Veranstaltung über die vorgestellten Inhalte informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung „Spotlight Lehre“ kann in den Wahlmodulen aller Vertiefungsprogramme angerechnet werden. Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation zwischen dem Projekt teach4TU und dem Bereich Medienbildung.

Aktuelle Termine 

Termine im Sommersemester 2019:

14.05.2019, 12:00–13:00 Uhr

» Lehren und Prüfen mit Portfolios: ein Praxisbeispiel

Das Portfolio lässt sich als Lehr- und Prüfungsformat auf vielfältige Weise einsetzen. Der Fokus dieses Termins liegt darauf, anhand eines Erfahrungsberichts von Prof. Dr. Martina Döhrmann zum Einsatz von Portfolios als Prüfungsformat an der Universität Vechta einen Diskussionsraum zu öffnen, um Chancen und Grenzen des Portfolios als Lehr- und Prüfungsformat auszuloten.

Veranstaltungsort: Projekthaus Lehre und Medienbildung, Am Fallersleber Tore 1, Raum 116, 1.OG

25.06.2019, 12:00–13:00 Uhr

» Fallbasiertes Lehren und Lernen in der Lehramtsausbildung

„Fallbasiertes Lehren und Lernen“ ist ein Teil des Projekts ProViel der Universität Duisburg-Essen in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung, dessen Fokus auf der Erhebung authentischer Fallbeispiele für das Lehramtsstudium liegt. Fallbeispiele, die sich durch die Einzelschule als Erhebungsrahmen wechselseitig kontextualisieren (u.a. aufeinander bezogene Unterrichtsvideos, Videos von Lehrkraftinterviews, Fragebogen für SuS, Videos von Schulleitungsinterviews), werden erhoben und für die Lehre nutzbar gemacht. Die im Studium durchgängig präsente Materialgrundlage soll längerfristig zu stärkeren Verbindungen von Lehrveranstaltungen aus unterschiedlichen, aufeinander aufbauenden Modulen und damit idealerweise zu einem tieferen Verständnis führen. Neben einer konzeptuellen Darstellung des Ansatzes präsentieren Prof. Dr. Marten Clausen und Susanna Jahn (Universität Duisburg-Essen) Ergebnisse aus der Anwendung von Arbeitsformen im Rahmen von Lehrveranstaltungen und gehen auf besondere Herausforderungen in der Umsetzung des Ansatzes ein.

Veranstaltungsort: Altgebäude, Pockelsstraße 4, Lehrstudio (PK4.111), 1.OG

09.07.2019, 12:00–13:00 Uhr

» Lehre on demand mit (Massive) Open Online Courses (MOOCs)

Massive Open Online Courses (MOOCs) dienen der orts- und zeitunabhängigen Wissensvermittlung für beliebig große Gruppen von Teilnehmenden. Die Inhaltsvermittlung wird dabei mit digitalen Austauschformaten kombiniert. Dieser Termin gibt einen Einblick in den an der TU Baunschweig durchgeführten MOOC „Making City – Fundamentals of Urban Design“ und diskutiert Einsatzszenarien und Gelingensbedingungen.

Veranstaltungsort: Projekthaus Lehre und Medienbildung, Am Fallersleber Tore 1, Raum 116, 1.OG

Weitere Termine geben wir im Lauf des Jahres 2019 bekannt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Ansprechpartnerin

Bild von Kevin Neu

Kevin Neu

+49 531-391-14059
k.neu@tu-braunschweig.de

Bild von Philipp Söchtig

Philipp Söchtig

+49 531 391-14067
p.soechtig@tu-braunschweig.de

Anmeldung

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist kostenlos. Sie können sich ganz einfach online anmelden.
Zur Anmeldung

Spotlight Lehre: Rückblicke

Alle "Spotlight Lehre"-Veranstaltungen werden für Sie aufgezeichnet und im Nachgang online veröffentlicht. Haben Sie einen spannenden Termin verpasst, können Sie ihn sich einfach auf unserer Webseite ansehen.
Zu den Rückblicken


  last changed 09.05.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop