TU BRAUNSCHWEIG

Titelbild mit der Überschrift: Forum Wissenschaft und Führung

Im Forum Wissenschaft und Führung bieten wir exklusive Weiterbildungsmöglichkeiten für Professoren und Professorinnen zu Führungs- und Selbstkompetenzen in Wissenschaft und Lehre an. Für Impulsvorträge laden wir Personen aus der Wissenschaft ein, aktuelle Forschungsergebnisse, die für Ihren Führungsalltag relevant sind, pointiert zu präsentieren. Diskutieren Sie im Kreise interessierter Kolleginnen und Kollegen bei einem kleinen Mittagssnack, wie Sie die Ideen für wissenschaftliche Führungskräfte in Ihre Praxis übertragen können. Entsprechend Ihrer Bedarfe bieten wir ergänzend vertiefende Workshops an, in denen unter anderem die Inhalte der Vorträge aus den vergangenen Semestern aufgegriffen werden können.

Durch die Kombination der Impulsvorträge mit einem vertiefenden Workshop oder einem Beratungsformat können Sie sich Weiterbildungen zu Führungskompetenzen im Sinne der Berufungszielvereinbarungen anrechnen lassen. Details zu den Kombinationsmöglichkeiten und der Anrechnung der Arbeitseinheiten (AE) finden Sie auf den letzten Seiten unseres Programmhefts. Sprechen Sie uns an, wenn Sie ein Thema besonders interessiert. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl des passenden Formats.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

 

Aktuelle Termine

SoSe 2017

20.09.2017, 15:00–18:30 Uhr

» Workshop: Die eigene Führungsrolle zwischen Wissenschaft und Personalverantwortung

Als Professorin und Professor werden Sie aufgrund ihrer fachlichen Leistungen und ihrer Lehrbefähigung berufen, begegnen im Arbeitsalltag an der Universität aber zahlreichen zusätzlichen Anforderungen. Sie übernehmen unterschiedliche Rollen als Führungskraft und in der akademischen Selbstverwaltung.

Im Rahmen des Workshops reflektieren Sie, wie Sie den Herausforderungen dieser Rollen begegnen können. Was bedeutet für Sie Führung? Welche Führungsstile setzen Sie ein? Sie tauschen sich im kollegialen Kreis über praktische Führungssituationen aus, um einen für Sie optimalen Umgang mit Ihrer Rollenvielfalt zu entwickeln.

Referentin: Viola Steffen, freiberufliche Dozentin und Coach

Umfang: 4 AE

Veranstaltungsort: Innovationsraum I im Masch.Bau, Langer Kamp 19D, 2. OG, Raum 207

 

WiSe 2018

29.11.2017, 15:00–18:30 Uhr

» Workshop: Persönlichkeit und Führung – sich und andere besser verstehen

Die Führung von Teams in Forschung und Lehre ist geprägt von dem Zusammenspiel der Persönlichkeiten im komplexen Universitätsalltag. Ein Schlüssel für die erfolgreiche Führung des gesamten Teams liegt daher auch im Verständnis der einzelnen Mitglieder.

Der Workshop vermittelt Grundlagen für ein analytisches Persönlichkeitskonzept und Typenmodell. Reflektieren Sie Ihre Selbstwahrnehmung und Ihren Führungsstil. Schätzen Sie andere Typen besser ein und verstehen Sie, was sie motiviert und wie sie „ticken“. Ziel ist es, Ihre Handlungsoptionen in der Interaktion mit anderen Menschen zu erweitern, sodass wirksame Führung noch leichter gelingen kann.

Referentin: Karin Leven, Organisationsberaterin und Coach

Umfang: 4 AE

Veranstaltungsort: Innovationsraum | im Masch.Bau
Langer Kamp 19D, 2. OG, Raum 206

 

06.12.2017, 12:00–13:30 Uhr

» Impulsvortrag: Alles eine Frage der Organisation? Was wir als Eltern und Vorgesetzte für die Vereinbarkeit von Wissenschaftskarrieren und Familie tun können

Wissenschaftskarrieren und Familienleben zu vereinbaren, ist eine Herausforderung. In diesem Impulsvortrag geht es um das, was Eltern − seien es Professorinnen oder Professoren oder Mitarbeitende − und Vorgesetzte im Alltag eigenverantwortlich beitragen können. Dabei sollen individuelle Strategien nicht auf Zeitmanagement-Taktiken und das Outsourcen von Haushalts- und Betreuungsaufgaben reduziert werden. Erforderlich erscheint insbesondere eine „aktive“ Kommunikation mit Vorgesetzten und Partnern und Partnerinnen über Ideale der Lebensführung, Grenzen des Machbaren und Planbaren sowie ggf. das Hinterfragen geschlechtsspezifischer Arrangements. Frau Prof. Dr. Bettina Wiese, RWTH Aachen, gibt Ihnen einen Einblick in mögliche Strategien zur Vereinbarung von Wissenschaftskarrieren und Familienleben und steht im Anschluss für einen direkten Austausch zur Verfügung.

Referentin: Prof. Dr. Bettina S. Wiese, RWTH Aachen

Umfang: 2 AE

Veranstaltungsort: Innovationsraum | im Masch.Bau
Langer Kamp 19D, 2. OG, Raum 206

 

29.01.2018, 15:00–18:30 Uhr

» Workshop: Kommunikation als Führungsinstrument

Im Führungsalltag als Professorin oder Professor ist bei der Teamführung, dem Vermitteln von Informationen, dem Lösen von Problemen und in der Entscheidungsfindung effektive Kommunikation ein wesentlicher Faktor. Dabei müssen sich Professoren und Professorinnen flexibel auf verschiedene Situationen und unterschiedliche Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner einstellen können.

Im Workshop werden Beispiele aus der Berufspraxis reflektiert und praxisnahe Tools wie z.B. die Ebenen der Kommunikation, Fragetechniken und aktives Zuhören inhaltlich vermittelt und ausprobiert.

Referentin: Viola Steffen, freiberufliche Dozentin und Coach

Umfang: 4 AE

Veranstaltungsort: Großer Seminarraum | Projekthaus
Am Fallersleber Tore 1, 1. OG, Raum 116

 

Ansprechpartner

Dr. Steffen Stübig

E-Mail: s.stuebig@tu-braunschweig.de

Telefon: +49 531 391-14098

Für allgemeine Anfragen erreichen Sie uns auch unter folgender E-Mail-Adresse:teach4tu-prof-programm@tu-braunschweig.de


  aktualisiert am 18.09.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang