TU BRAUNSCHWEIG

Titelbild mit der Überschrift:Netzwerk

Eine wichtige Aufgabe des Projekts teach4TU besteht darin, gute Lehre sichtbar zu machen, Lehrende untereinander zu vernetzen und Lehr-Lern-Konzepte auf unterschiedlichen Wegen zu verbreiten:

Der jährlich stattfindende Tag der Lehre ist die hochschulweite Veranstaltung zum Austausch über lehrbezogene Themen und bietet Lehrenden und Studierenden der TU Braunschweig eine Plattform zur Vernetzung. Hier können Sie die geförderten Innovations- und Transferprojekte sowie Best-Practice-Beispiele kennenlernen und sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern darüber austauschen.

Wir bieten den Teilnehmenden unserer Programme Unterstützung z. B. bei der Organisation von Stammtischtreffen an und unterstützen Lehrende, die nach Netzwerkpartnern zu verschiedenen Themen suchen.

Wenn Sie bereits Absolventin oder Absolvent unserer Vorgänger-Qualifizierungsprogramme („Basisqualifizierung“, „Co-Teaching“, „Akademische Fachberatung“) sind oder die umfassende Begleitung im Rahmen des Innovations- oder Transferprogramms in Anspruch genommen haben, freuen wir uns sehr über Ihre Teilnahme an der „Multi-Netzwerk“, unserem Angebot für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

Die Vernetzung des Projekts mit anderen Hochschulen, z. B. niedersachsenweit oder im TU9-Verbund, sowie die Tagungspräsenz fördern die hochschulübergreifende Sichtbarkeit der an der TU Braunschweig entwickelten Lehr-Lern-Konzepte.

Bild mit Link zu: Multi-Netzwerk Bild mit Link zu: Qualitätsoffensive Lehre in Nds.
Bild mit Link zu: Austausch im TU9-Verband Bild mit Link zu: teach4Tu auf Tagungen

Ansprechpartnerinnen

Karolina Bielak

E-Mail: k.bielak@tu-braunschweig.de

Telefon: +49 531 391-14091

Multi-Netzwerk

Susanne Sandau

E-Mail: susanne.sandau@tu-bs.de

Telefon: +49 531 391-14096


  aktualisiert am 30.09.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang