TU BRAUNSCHWEIG

zur Nutzung der Personensuche

  • Gäste erhalten nur Einblick in die für das Internet frei gegebenen Personendaten. Registrierte Benutzer der Technischen Universität Braunschweig sehen nach der Authentifizierung (Login) die vollständigen vorhandenen Daten.
  • Aus Datenschutzgründen werden pro Anfrage nicht mehr als 30 Personen ausgegeben.
  • Wenn Ihre Daten (Name, Telefonnummer, Email-Adresse) auch bei Suchanfragen von beliebigen Gästen aus dem Internet gefunden werden sollen, müssen Sie dazu zunächst Ihre Zustimmung geben. Dazu gehen Sie in den Benutzerdatendienst. Hier können Sie auch Ihre Telefonnummer ändern.
  • Änderungen bezüglich Ihrer Zuordnung zu einem Institut oder einer Einrichtung können von Ihrer zuständigen DV-Koordinatorin/Ihrem zuständigen DV-Koordinator im Koordinatorendatendienst durchgeführt werden. Dieser kann hier auch alle anderen Änderungswünsche in Auftrag geben.
  • Für eine Weile werden auch ausgeschiedene Mitglieder der TU Braunschweig angezeigt. Sie werden als "Ehemalige" markiert (Ausnahme: emeritierte Professoren).
  • Wenn ein Mitglied in der DB als ausgeschieden, weggefallen oder exmatrikuliert gekennzeichnet ist, erscheint es in der Personensuche mit dem Zusatz "ehem." und in den Mitarbeiterlisten gar nicht mehr.

  aktualisiert am 09.02.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang