TU BRAUNSCHWEIG

Technologie-orientiertes Management

Masterstudiengang

Fit für die Schnittstelle Management/Technik: Der Masterstudiengang setzt auf einen Bachelorabschluss des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsinformatik auf. Aber auch Absolventen und Absolventinnen reiner Ingenieur- oder Informatik-Studiengänge können diesen Studiengang studieren, wenn im Rahmen des Bachelors schon ein Einblick in die Wirtschaftswissenschaften erfolgt ist.

Eckdaten

Abschluss Master of Science
Regelstudienzeit 4 Semester
Unterrichtssprache Deutsch
Studienbeginn Winter- und Sommersemester
Zulassung zulassungsfrei (besondere Zugangsvoraussetzungen)

Detailinformationen zum Studiengang

Was ist besonders an der TU Braunschweig?

Der Studiengang befähigt Sie langfristig dazu, Führungsaufgaben in Unternehmen zu übernehmen, und qualifiziert Sie für eine wissenschaftliche Laufbahn.

Inhalt & Aufbau

Der Studiengang unterteilt sich in die drei Bereiche Management, Schnittstelle Management/Technik und Technologie-Management. Die drei Bereiche umfassen eine Orientierungsphase und eine Vertiefungs- bzw. Umsetzungs- und Fokussierungsphase.

Management

Im Bereich Management erhalten Sie einen umfassenden Einblick in ausgewählte Gebiete der Wirtschaftswissenschaften. Neben dem Einblick in vier Gebiete werden zwei besonders vertieft. Ihnen stehen u.a. Produktion & Logistik, Controlling, Marketing, Organisation & Personal sowie Dienstleistungsmanagement zur Verfügung.

Schnittstelle Management/Technik

Die Vermittlung von Kompetenzen für Managementaufgaben an der Schnittstelle zur Technik erfolgt im Bereich Schnittstelle Management/Technik. Nachdem Sie ausgewählte Methoden (z.B. Entrepreneurship, Innovationen, Human Resources, Strategisches Technologiemanagement) erlernt haben, sollen Sie diese auch im Rahmen von Forschungsseminaren oder -projekten bzw. Praxisprojekten anwenden.

Technologie-Management

Der Blick von der Technikseite auf wirtschaftswissenschaftliche Aspekte erfolgt im Bereich Technologie-Management. Neben einführenden rein technischen Veranstaltungen können Sie besondere Technik-Module mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Bezug besuchen. Die Themengebiete Bauwirtschaft, Verkehrsmanagement, Energiewirtschaft, Produktionsmanagement sowie Informationsmanagement stechen dabei besonders hervor.

Masterarbeit

Mit einer sechsmonatigen Masterarbeit schließen Sie Ihr Studium ab. Hierbei gilt es, die Methoden und Erkenntnisse des Faches selbständig anzuwenden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Arbeit innerhalb der universitätseigenen Forschungseinrichtungen oder in Kooperationsunternehmen zu schreiben, so dass Sie schon während Ihres Studiums Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern erhalten.

Mehr Informationen

 

Berufsfelder

Die rasante Veränderung von Unternehmensstrukturen, Märkten und Gesellschaft fordert ein zunehmend  stärkeres Verständnis wirtschaftswissenschaftlicher Zusammenhänge und Methoden.

Damit besteht, insbesondere für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in der Technikbranche, ein Bedarf an Experten, die grundlegende Kenntnisse aus Technik-Fächern mit einem umfassenden technologischen Verständnis (z. B. Möglichkeiten und Grenzen von technologischen Entwicklungen) sowie mit weitreichenden Handlungskompetenzen im Bereich des Managements verknüpfen.

Beispielhafte Berufsperspektiven wären:

  • Möchten Sie Ihr Unternehmen in strategischen Entscheidungen in Bezug auf technologische Entwicklungen beraten?
  • Wollen Sie Teams aus interdisziplinären Mitgliedern leiten und Ihre Kompetenzen aus Management und Technik  einbringen?
  • Sind Sie daran interessiert, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und dabei die Wünsche und Anforderungen Ihrer Kunden und technischen Mitarbeiter zu berücksichtigen?
Zugangsvoraussetzungen & Bewerbung

Für diesen Masterstudiengang können Sie sich bewerben, wenn Sie über einen fachlich passenden Bachelorstudiengang verfügen. Genaue Informationen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, finden Sie in der Zulassungsordnung. Bitte lesen Sie diese vor der Bewerbung!

Um sich zu bewerben durchlaufen Sie bitte unser Bewerbungsportal.

Kontakt

Studiengang Technologie-orientiertes Management
Thorsten Goje | 0531 391-2837
Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät

Zentrale Studienberatung
Zentrale Studienberatung | 0531 391-4321
Webseite der Zentralen Studienberatung


  aktualisiert am 19.10.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang