TU BRAUNSCHWEIG

Studieren mit Fachhochschulreife

Wenn Sie die Fachhochschulreife erlangt haben, können Sie fachgebunden studieren. In der Regel können Sie Studiengänge belegen, die Ihrer Fachhochschulreife nahestehen. Diese werden bei Fachoberschulen durch Ihren Schwerpunkt bestimmt. Suchen Sie die für Sie passenden Studiengänge unten.

Wenn Sie den schulischen Teil der Fachhochschulreife an einer allgemeinbildenden Schule und den praktischen Teil durch mindestens einjährige Praktikumstätigkeit erworben haben, studieren Sie auch fachgebunden. In diesem Fall sind die passenden Studiengänge von den thematischen Schwerpunkten Ihres Praktikums bzw. Ihrer Praktika abhängig. Wichtig: Bitte erkundigen Sie sich in diesem Fall beim Immatrikulationsamt, welche Studiengänge für Sie in Frage kommen.

Lassen sich die Tätigkeiten im Rahmen Ihrer Praktika einem anerkannten Ausbildungsberuf zuordnen, können Sie sich mit Hilfe der Webseite Berufliche Vorbildung informieren, welche Studiengänge voraussichtlich zu Ihrem fachlichen Schwerpunkt passen. Bitte fragen Sie, wenn Sie sich unsicher sind, beim Immatrikulationsamt nach!

Wählen Sie ihren Schulabschluss, bzw. ihre Schulform aus:


  last changed 09.07.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop