Betreuung kleiner Übungen in Physik für Umweltingenieure

Das Altgebäude der TU Braunschweig
Bildnachweis: Kristina Rottig/TU Braunschweig

Betreuung kleiner Übungen in Physik für Umweltingenieure

Technische Universität Braunschweig

Zur Unterstützung der Lehre suchen wir Tutoren für das Fach Physik für Umweltingenieure das im Bachelor Studiengang Umweltingenieurwesen im 3. Semester gelehrt wird.

Ihre Aufgabe ist die Betreuung semesterbegleitender (WiSe 2020/21) kleiner Übungen (etwa 25 Studierende pro Gruppe). Das Fach deckt die Grundlagen der Mechanik und der Thermodynamik ab. Besonderes Augenmerk der Übungen sind das physikalische Rechnen und einfache Differentialgleichungen. Aufgaben werden in Form von Übungsblättern gestellt. Diese werden von den Studierenden als Hausaufgabe bearbeitet. In den Übungen werden die Lösungen vorgestellt und der Rechenweg diskutiert. Die Übungen finden jeweils wöchentlich statt und dauern 90 Minuten. Aufgrund der Corona-Beschränkungen finden die Übungen in diesem Jahr virtuell über BigBlueButtom statt. Die notwendige Hardware steht am Institut zur Verfügung aber ein Arbeiten von zuhause kann bei ausreichender Ausstattung (wird nicht zur Verfügung gestellt) ebenfalls ermöglicht werden. Vorzugsweise übernehmen Sie mehrere Gruppen.

Bewerber sind idealerweise Studierende einer naturwissenschaftlich/technischen Fachrichtung. Sie benötigen ein gutes mathematisch/physikalisches Verständnis. Idealerweise haben Sie selbst eine verwandte Lehrveranstaltung erfolgreich abgeschlossen. Sehr gute Deutschkenntnisse sind zwingend Voraussetzung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.

Kontakt:

Martin Geier - geier(at)irmb.tu-bs.de

 

 

vom: 02.09.2020
gültig 30.09.2020