Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Veranstaltungsorganisation und Administration

Das Altgebäude der TU Braunschweig
Bildnachweis: Kristina Rottig/TU Braunschweig

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Veranstaltungsorganisation und Administration

Zentrum für Pharmaverfahrenstechnik

Das Zentrum für Pharmaverfahrenstechnik (PVZ)

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich Veranstaltungsorganisation und Administration.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Unterstützung bei der Durchführung interner und externer Veranstaltungen. Folgende Aufgaben sind dabei zu erledigen:
- Vorbereitung von Veranstaltungen und Gremiensitzungen,
- Allgemeine Bürotätigkeiten,
- Aufbau und Pflege von Datenbanken,
- Protokollierung von Sitzungen

Bewerbungen werden aus allen Studiengängen entgegen genommen. Erwünschte Qualifikationen sind:
- Sehr gute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen, besonders Excel,
- Gute Kommunikationsfähigkeit,
- Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit und zeitliche Flexibilität,
- Sorgfalt und Liebe zum Detail in der Arbeit.

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre formlose Bewerbung (Motivation, Vorkenntnisse und Lebenslauf) bis zum 30. Juli 2020 per E-Mail an Frau Dr. Benninger.

Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Bachelor- und Masterstudierende. Vorerst ist eine Anstellung im Umfang von ca. 30-40 Arbeitsstunden monatlich vorgesehen. Das PVZ strebt bei guter Eignung eine längerfristige Beschäftigung an. Die Student*in sollte zeitlich flexibel sein.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenspezifische Daten gespeichert.

Ansprechpartnerin:
Dr. Gerlinde Benninger
Tel.: 0531 391 65501
E-Mail: g.benninger(at)tu-braunschweig.de
www.tu-braunschweig.de/pvz

vom: 22.06.2020
gültig bis: 31.07.2020