TU BRAUNSCHWEIG

Prozesse und Methoden beim Testen von Software - WS 2011/2012

Aktuelles

  • Das Ergebniss der Klausur vom 12.9.12 hängt am ISF-Institut aus.

Inhalte der Veranstaltung

  • Grundlagen (Einführung, Begriffsdefinitionen, Prinzipien des SW-Testens, fundamentaler Testprozess, Psychologie des Testens)
  • Testen im Softwarelebenszyklus (Allgemeines V-Modell, Komponententest, Integrationstest, Systemtest, Abnahmetest, Test neuer Produktversionen, Übersicht Testarten)
  • Statischer Test (Strukturierte Gruppenprüfungen, statische Analysen, Metriken)
  • Dynamischer Test (Black-box Verfahren, White-box Verfahren,erfahrungsbasierte Testfallermittlung)
  • Testmanagement (Testorganisation und -planung, Wirtschaftlichkeitsaspekte, Teststrategie, Management der Testarbeiten, Fehlermanagement, Anforderungen an das Konfigurationsmanagement)
  • Testwerkzeuge (Typen, Auswahl, Einführung)

Mailingliste

Für aktuelle Informationen zur Lehrveranstaltung ist eine Mailingliste eingerichtet. 

Organisation der Veranstaltung

Die Inhalte der Veranstaltung werden den Teilnehmern in der wöchentlichen Vorlesung vorgestellt. Die Übungstermine werden dazu genutzt, die in der Vorlesung gezeigten Techniken an Beispielen zu üben. Die Übungsaufgaben dienen der gezielten Vorbereitung auf die Klausur am Ende der Veranstaltung sowie auf die freiwillig abzulegende Zertifizierungsprüfung. Die Teilnahme an den Vorlesungen und Übungsterminen wird erwartet. Studierende, die die Vorlesung besuchen möchten, tragen sich bitte in die eingerichte Mailingliste ein.

Termine

Vorlesung:

  • Mittwochs, 11:30 Uhr - 13:00 Uhr, Raum IZ 160
  • Erste Vorlesung: 26.10.2011

    Übung:

    • Samstag 21.01.2012 , 09.00 Uhr – 17.00 Uhr 
    • Bei Bedarf wird ein weiterer Übungstermin in der Vorlesung festgelegt.

    Prüfungstermine:

    • Klausur: Mittwoch, 22.02.2012, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr, Hörsaal PK 2.2

    ISTQB- Zertifizierung

    Am Ende der Vorlesung besteht zusätzlich die Möglichkeit, sich zum "ISTQB - Certified Tester - Foundation Level" zertifizieren zu lassen. Ein entsprechender Termin für die Prüfung wird in der VL vereinbart und rechtzeitig in der Terminliste auf der Homepage zur Vorlesung bekanntgegeben. Die Kosten für die Teilnahme betragen ca. 100 EUR für Studenten. Der vergünstigte Preis kann nur gewährt werden, wenn der gültige Studentenausweis bei der Prüfung vorliegt. Für die Teilnahme ist darüber hinaus eine Anmeldung erforderlich.

    Literatur

    • Andreas Spillner, Tilo Linz: Basiswissen Softwaretest, Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Foundation Level nach ISTQB-Standard, 4., überarbeitete Auflage, dpunkt.Verlag, 2010, ISBN 978-3-89864-642-0.
    • M.Pol, Tim Koomen, A. Spillner: Management und Optimierung des Testprozesses.
    • Helmut Balzert: Lehrbuch der Software-Technik, 2. Aufl., Spektrum Akademischer Verlag, 2000.
    • Weitere Literaturhinweise zu Spezialthemen in der Vorlesung.

    Materialien

    Vorlesungsfolien

    Die Vorlesungsfolien werden in Papierform in den Vorlesungen verteilt und dürfen nicht in digitaler Form bereitgestellt oder verbreitet werden.

     

    Materialien aus den Übungen

    Hier werden die Materialien aus den Übungen zum Dowload bereitsgestellt.


      aktualisiert am 14.10.2012
    TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang