TU BRAUNSCHWEIG

Datalab – Intelligente Systemsicherheit

Überblick

Das Praktikum beschäftigt sich mit intelligenter Sicherheitstechnik. Die Studierenden entwickeln eigene Analyse- und Erkennungssysteme für aktuelle Probleme der IT-Sicherheit. Hierzu zählen zum Beispiel Systeme zur Erkennung von Angriffen, zur Analyse von Schadsoftware und zur Aufdeckung von Sicherheitslücken.

Das Praktikum wird jedes Wintersemester angeboten. Weitere Details zum Inhalt und zur Anmeldung finden sich auf der Webseite des aktuellen Semesters.

Hall of Fame

Die erfolgreichen Teams des Datalab sind in der folgenden Liste aufgeführt. Die Liste ist nach der durchschnittlichen Platzierung sortiert und wird jedes Jahr erweitert.

 Team  Name  Platzierung  Siege  Jahr
 Delta Dingos  Niklas Kiehne  1.47  11  2016
 Delta Dingos  Longxin Li  1.47  11  2016
 Friendly Hackers  Martin Lagemann  2.10  4  2017
 Friendly Hackers  Matthias Konitzny  2.10  4  2017
 Last Legends  Max Boll  2.60  4  2017
 Last Legends  Robin Kirchner  2.60  4  2017
 Sleepy Spoilers  Anton Pohl  3.29  0  2016
 Bandit Bosses  Jonas Moller  4.00  3  2017
 Bandit Bosses  Lukas Oesemann  4.00  3  2017
 Melted Fraudsters  Nico Thiele  4.12  0  2016
 Melted Fraudsters  Tim Dengel  4.12  0  2016
 Mystic Tigers  Rolf Simon  4.59  2  2016
 Mystic Tigers  Florian Schumann  4.59  2  2016
 Shadow Scorpions  Marcel Kessler  4.80  1  2017
 Shadow Scorpions  Sandra Kallenbach  4.80  1  2017
 ASLR Copperheads  Arne Brüsch  5.35  1  2016
 ASLR Copperheads  Colin Wulf  5.35  1  2016
 Raging Riddlers  Patrick Günter Mölk  5.50  2  2017
 Raging Riddlers  Stefan Schmidt  5.50  2  2017
 Crusty Coyotes  Hanan Fakhro  7.60  0  2017
 Crusty Coyotes  Sophia Eichhorn  7.60  0  2017
 Mystic Mainframes  Fabian Manuel Kabus  7.70  0  2017
 Mystic Mainframes  Ikram Mohammed  7.70  0  2017

  aktualisiert am 29.01.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang