TU BRAUNSCHWEIG

Braunschweiger Arbeiten 

Braunschweiger Arbeiten zur Schulpädagogik (seit 1984)
Braunschweiger erziehungswissenschaftliche Schriften (seit 1994)

Herausgeber: Prof. Dr. Dieter Hoof

Die Bücher sind im Buchhandel erhältlich oder direkt zu beziehen durch:

Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik
Technische Universität
Bienroder Weg 97
38106 Braunschweig


Von den Braunschweiger Arbeiten zur Schulpädagogik
sind bisher erschienen:

Band 1
Dieter Hoof (Hrsg.): Didaktisches Denken und Handeln.
Eine Einführung in die Theorie des Unterrichts.
286 Seiten, 5. neu bearbeitete Auflage 2001 (vergriffen)

Band 2
Peter Doyé (Hrsg.) Aktuelle Fragen der Fachdidaktik
203 Seiten, 1986 (vergriffen)

Band 3
Jürgen Abel: Intelligenzentwicklung der Gesamtschüler
im Vergleich.
Eine empirische Studie an weiterführenden Schulformen in Braunschweig und Wolfsburg
167 Seiten, 1986 (vergriffen)

Band 4
Joachim Nauck: Neue Studien zur Orientierungsstufe
195 Seiten, 1985 (vergriffen)

Band 5
Diethelm Krause-Hotopp: Der junge Wander.
Ein Beitrag zur Geschichte des niederen Schulwesens in Preußen
während der Restauration
392 Seiten, 1989.
ISBN 3-928445-01-4

Band 6
Joachim Nauck †(Hrsg.): Schuleingangsdiagnostik.
Theoretische Überlegungen und praktisches Handeln
210 Seiten, 2. Auflage 1992.
ISBN 3-928445-07-3

Band 7
Horst Adam / Wolfgang Eichler: Versäumnisse und Chancen.
Alte und neue Versuche zur Strukturierung der Bildungsinhalte
der DDR-Schule
163 Seiten, 1990 (vergriffen)

Band 8
Toshiaki Miyazaki: Pestalozzi und seine Lektüre.
Entfaltung des Bewußtseins über Bildung, Schule und Gesellschaft.
400 Seiten, 1992 (vergriffen)

Band 9
Manfred Erdmenger (Hrsg.): Interkulturelle Bildung und Sprachen.
Englisch, Französich, Hopi, Walisisch. Festschrift für Peter Doyé
271 Seiten, 1992. (vergriffen)

Band 10
Joachim Nauck †(Hrsg.): Offener Unterricht. Ziele, Praxis, Wirkungen 280 Seiten, 3. Auflage 1996 (vergriffen)

Band 11
Hanna Kiper (Hrsg.): Allgemeinbildung.
Beiträge der Schulpädagogik und der Fachdidaktik.
200 Seiten, 1995.
ISBN 3-928445-11-1

Band 12
Karl-Heinz Sander (Hrsg.) Schulpraktische Studien.
Erfahrungen mit dem Braunschweiger Modell der Lehrerausbildung
315 Seiten, 1996. (vergriffen)

Band 13
Manfred Erdmenger: Medien im Fremdsprachenunterricht.
Hardware, Software und Methodik.
200 Seiten, 1997. (vergriffen)
Version zum Downloaden im rtf-Format:
» http://www.tu-bs.de/~merdmeng/medienb.rtf

Band 14
Gregor Pongratz: Pädagogik als lehrbare und läuternde Praxis?
Bildender Unterricht in der gymnasialen Oberstufe
247 Seiten, 1997.
ISBN 3-928445-18-9

Band 15
Johanna Liebig: Otto Hügel. Reformpädagoge und Hochschuldirektor.
Ein Beitrag zur braunschweigischen Schulgeschichte
197 Seiten, 1998.
ISBN 3-928445-19-2

Band 16
Karl-Heinz Sander: Die Jena-Plan-Schulen
in Braunschweig-Gliesmarode und Braunschweig-Ölper.
Entstehung und Ende in der Zeit von 1949 - 1968
425 Seiten, 1998.
ISBN 3-928445-20-0

eBand 1
Manfred Erdmenger: The Foreign-Language Classroom.
A Cognitive Methodology. Braunschweig 2000
Online-Versionen:
» http://www.tu-bs.de/~merdmeng/classroom.rtf
oder im pdf-Format bei der Universitätsbibliothek unter
» http://opus.tu-bs.de/opus/volltexte/2000/157/index.html

Band 17
Torsten Schwan: Die Petersen-Rezeption
in der Bundesrepublik Deutschland 1948 bis 1960.

Die Darstellung und Resonanz Peter Petersens und des Jenaplans im Spannungsfeld von Pädagogik und Schulreform.
578 Seiten, 2000.
ISBN 3-928445-22-7

Band 18
Krause-Hotopp, Diethelm (Hrsg.): Kindgerecht in die Grundschule. Schulanfang und Erstunterricht aus vielfältiger Sicht.
201 Seiten, 2003.
ISBN 3-928445-25-1

Band 19
Heidemarie Kemnitz (Hrsg.): Abgrenzungen und Übergänge im Bildungssystem. Festschrift für Karl Neumann.
147 Seiten, 2008.
ISBN 3-928445-24-3

Von den Braunschweiger erziehungswissenschaftlichen Schriften
sind bisher erschienen:

Band 1
Braunschweiger Manifest
Pädagogische Herausforderungen an Politik und Gesellschaft
Für eine arbeitsfähige und humane Schule
Herausgegeben vom Erziehungwissenschaftlichen Fachbereich
63 Seiten, 2. Auflage 1995.
ISBN 3-982445-10-3

Band 2
Gerhard Himmelmann (Hrsg.):
Fünfzig Jahre wissenschaftliche Lehrerbildung
in Braunschweig
507 Seiten, 1995 (vergriffen)

Band 3
Reinhard Dross (Hrsg.):
Erzählte Geschichte und pädagogische Perspektiven
Historische, systematische und praktische Beiträge
zu der Beschäftigung mit Tradition, Sinn und Geltung
für den Religionsunterricht
Festgabe für Wolfgang Pöhlmann
176 Seiten, 1996 (vergriffen)

Band 4
Wolfgang Pöhlmann (Hrsg.):
Braunschweiger Pädagogik
Vom Neubeginn 1945 bis zu den europäischen Beziehungen der Gegenwart
101 Seiten, 1997 (vergriffen)

Band 5
Gudrun Storm: Oswald Kroh
und die nationalsozialistische Ideologisierung seiner Pädagogik
Eine quantitativ-qualitative Sprachuntersuchung 368 Seiten, 1998.
ISBN 3-928445-21-9


  last changed 21.06.2010
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop