TU BRAUNSCHWEIG

Dr. rer. pol.
Neven Josipovic

Anschrift:
Büro:
Sprechzeit:
Telefon:
Fax:
E-Mail:

Bienroder Weg 87, 38106 Braunschweig
Raum 01
Nach Absprache
0531 391-2469
0531 391-2466
n.josipovic@tu-braunschweig.de

Geschäftsführer der Forschungsstelle Mobilitätsrecht

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtswissenschaften der TU Braunschweig, Prof. Dr. Edmund Brandt



1989 in Warstein geboren 
 
2008 Abitur 
 
2008 – 2015 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit den Schwerpunkten Fahrzeugtechnik und Rechtswissenschaften an der TU Braunschweig
 
2010 – 2011 Industrial Engineering an der University of Nagoya, Japan
 
2018 Promotion zum Dr. rer. pol. an der TU Braunschweig, Dissertation zu einem luftverkehrsrechtlichen Thema
  • Mobilitätsrecht
  • Luftverkehrsrecht
Veröffentlichungen in Zeitschriften
  • Wind Energy and Air Traffic Control in Germany: Friends or Foes?,
    in: The Journal of Air Traffic Control, Spring 2018, Vol. 60, No. 1, S. 49–51
  • Windenergie und Flugsicherung – der Anlagenschutzbereich als (unnötige) Genehmigungshürde?,
    in: Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 6/2017, S. 482–485, Link
  • Veränderung des Individualverkehrs in Innenstädten – Zehn kommunale Instrumente zur Verringerung von Kraftfahrzeugverkehr und zur Förderung von umweltfreundlicher Mobilität,
    in: Niedersächsische Verwaltungsblätter (NdsVBl.) 12/2017, S. 359–367 (zusammen mit Lisa Diener)
  • Die Interpretation der ICAO-Vorgaben zur Störungsbewertung bei Drehfunkfeuern,
    in: Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 03/2017, S. 182–188, Link
Buchbeiträge
  • Flugvermessungsstudie zum Einfluss von Windenergieanlagen auf Drehfunkfeuer – neue Erkenntnisse für die Auslegung von § 18a Abs. 1 S. 1 LuftVG?,
    in: Edmund Brandt (Hrsg.), Jahrbuch Windenergierecht 2017, Berlin 2018, S. 79–91 (zusammen mit Dr. Andreas Frye und Dr. Thomas Feuerle), Link
  • Chancen und Risiken von „Freiwilligkeitsansätzen“ bei der Endlagersuche – Eine Untersuchung am Beispiel von Schweden, Frankreich und Großbritannien,
    in: Konrad Ott/Ulrich Smeddinck (Hrsg.), Umwelt, Gerechtigkeit, Freiwilligkeit – insbesondere bei der Realisierung eines Endlagers - Beiträge aus Ethik und Recht, Berlin 2018, S. 129–159, Link
  • Die Einhaltung von Verkehrsvorschriften durch automatisierte Fahrzeuge,
    in: Lothar Hagebölling (Hrsg.), Mobilitätswende in Deutschland – Perspektiven und rechtliche Herausforderungen, Berlin 2017, S. 69–79, Link
  • Windenergieanlagen und Drehfunkfeuer – Zur Wissenschaftlichkeit der Annahmen in der gutachtlichen Stellungnahme der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS),
    in: Edmund Brandt (Hrsg.), Jahrbuch Windenergierecht 2016, Berlin 2017, S. 33–52, Link
  • Sachverständige Beratung des Staates im Rahmen der Endlagersuche am Beispiel der Entsorgungskommission,
    in: Christian Driftmann/Neven Josipovic: Beratung und Wissensmanagement bei der Entsorgung radioaktiver Reststoffe, Berlin 2015, Link
Bücher
  • Bewertung der möglichen Störung von Drehfunkfeuern durch Windenergieanlagen nach § 18a Abs. 1 S. 1 LuftVG unter besonderer Berücksichtigung des Ansatzes der Deutschen Flugsicherung GmbH,
    Dissertation, Berlin 2018, Link
  • Das Spannungsfeld Windenergieanlagen - Drehfunkfeuer,
    Berlin 2016, Link
  • Materialsammlung zum rechtlichen Rahmen der Elektromobilität,
    Berlin 2016, Link
  • Der rechtliche Rahmen der Elektromobilität - Nationale und europäische Regelungen und ihre Auswirkungen auf den Fahrzeugabsatz,
    Berlin 2016, Link
Gutachten und Stellungnahmen
  • Produzentenhaftungsrechtliche Implikationen der Bremsverzögerungsbegrenzung beim Nutzfahrzeug-Platooning,
    Gutachten für einen Automobilzulieferer, Braunschweig 2018, unveröffentlicht (zusammen mit Marc Engelmann)
  • Luftverkehrsrechtliche Genehmigungsfähigkeit von zwei Windenergieanlagen im Umfeld einer Funknavigationseinrichtung,
    Gutachtliche Stellungnahme im Auftrag eines Windenergie-Unternehmens, Braunschweig 2018, unveröffentlicht
  • Zulässigkeit der Begrenzung der Verzögerungsleistung in Fahrzeug-Platoons. Zulassungs- und Straßenverkehrsrecht,
    Gutachten für einen Automobilzulieferer, Braunschweig 2017, unveröffentlicht
  • Untersuchung der Zulässigkeit von Fahrfunktionen für Platooning-Anwendungen,
    Gutachten für einen Automobilzulieferer, Braunschweig 2017, unveröffentlicht (zusammen mit Lisa Diener)
Online-Beiträge
  • Gutachtliche Stellungnahme zu wissenschaftlichen Erkenntnissen (Stand: Januar 2018) für die Bewertung von Windenergieanlagen im Umfeld von Drehfunkfeuern nach § 18a LuftVG, Link
  • Bericht zum PTB-Workshop "Electromagnetic Waves and Wind Turbines 2017" vom 6. und 7. Dezember 2017, Link
  • Stellungnahme zum Gutachten zu Störeinflüssen von Windenergieanlagen auf DVOR- und VOR-Navigationsanlagen vom 22.02.2017, Link
  • Emotionen bei der Realisierung eines Endlagers für Atommüll,
    Bericht zum Werkstattgespräch auf dem "Beteiligungsblog" der Deutschen Umweltstiftung, Link
  • Stand der Diskussion im Konflikt Windenergie/VOR und Ansatzpunkte für eine Weiterentwicklung der Bewertungspraxis,
    Fachtagung zum Thema „Aktuelle Herausforderungen der Windenergieplanung“, Veranstalter: Dombert Rechtsanwälte/Spreewind GmbH, 12.04.2018
  • Mobilitätsrecht - Katalysator oder Inhibitor der Mobilität der Zukunft?,
    Vortrag beim „ToM-Talk“ der Fachgruppe Technologie-orientiertes Management der TU Braunschweig, 31.01.2018
  • Aktuelle Entwicklungen im Konflikt zwischen Windenergie und Flugsicherung,
    Vortrag auf den 26. Windenergietagen in Warnemünde, Fachforum „Vom Investor zum Betreiber“, 09.11.2017
  • Der rechtliche Rahmen der Elektromobilität – ausgewählte Regelungen zur Förderung, Standardisierung und energierechtlichen Einbindung,
    Fachforum „Umwelt- und Energierecht“, Informationsveranstaltung des Verbands der Metallindustriellen Niedersachsens e.V., 06.04.2017
  • Zum aktuellen Stand der WEA-Bewertung im Umfeld von Drehfunkfeuern,
    Fachtagung zum Thema „Aktuelle Herausforderungen der Windenergieplanung“, Veranstalter: Dombert Rechtsanwälte/Spreewind GmbH, 04.04.2017
  • Kernpunkte des EEG-2017 und die Besondere Ausgleichsregelung,
    Fachforum „Umwelt- und Energierecht“, Informationsveranstaltung des Verbands der Metallindustriellen Niedersachsens e.V., 25.10.2016 Ausgewählte Entwicklungen im Energierecht, Arbeitgeberforum des Verbands der Metallindustriellen Niedersachsens e.V., 02.06.2016

  aktualisiert am 24.04.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang