TU BRAUNSCHWEIG

Zum Studienplan Master Psychologie


Im Studien-Übersichtsplan über den Master-Studiengang Psychologie finden Sie eine graphische Übersicht über die einzelnen Module in ihren Zuordnungen zu den Studiensemestern, den Credit-Points, den fachlichen Oberthemen und im Hinblick auf die Zuordnung der Module zueinander.

Die Erstsemester im WS 18/19 starten an der TU-Braunschweig mit einer neuen Prüfungsordnung und damit auch einem neuen Studienplan. Dieses ist natürlich besonders für die Studieninteressierten ab dem WS 2018/2019 interessant. Der neue Studienplan ist stärker als bisher an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie angepasst. Hier können Sie den neuen Studienplan einsehen.

Studienplan für Master Psychologie (ab Studienbeginn WS 18/19    (aktualisiert Januar 2019)

Das neu konzipierte Masterstudium wird nach dem jetzigen Stand insgesamt 11 Module (inklusive Berufspraktikum und Masterarbeit) ausweisen. Zu erwerben sind innerhalb der Regelstudienzeit eines Vollzeitstudiums in 4 Semestern insgesamt 120 Leistungspunkte. Für jedes Semester werden 30 Leistungspunkte angesetzt.

Das Curriculum ab WS 18/19 gliedert sich in die folgenden Bereiche

- die Vermittlung vertiefter Grundlagenkenntnisse und aktueller Forschungsthemen in den Gebieten Klinische Psychologie und Organisationspsychologie im ersten Semester

- eine vertiefte forschungsmethodische und diagnostische Ausbildung in den ersten beiden Semestern

- im zweiten und dritten Semester eine stark anwendungsorientierte Ausbildung in wählbaren Vertiefungsmodulen aus verschiedenen Anwendungsbereichen

- ebenfalls im zweiten und dritten Semester eine Vertiefung in einem psychologischen Grundlagenbereich, ein Modul in einem Ergänzungsfach anderer Wissenschaftsdisziplinen, sowie eine verstärkte Auseinandersetzung mit verschiedenen Kommunikationsformen wissenschaftlicher Ergebnisse

-  eine berufspraktische Tätigkeit (Berufspraktikum)

-  eine Masterarbeit.

Zur weiteren Information über diesen neuen Studienplan stehen Ihnen das entsprechende Modulhandbuch PO 2018  (aktualisiert am 17.01.2019) und die Prüfungsordnung PO 2018 zur Verfügung.

-------------------------------------------------------------

Bitte beachten Sie: Prüfungsordnungen werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet. Dies hat zur Folge, dass verschiedene Prüfungsordnungen gleichzeitig am Institut für Psychologie geltend sind. Dies führt zum Teil auch zu unterschiedlichen Modulvorgaben, Modulbenennungen und Studienplänen, je nachdem welche Prüfungsordnung für einen Studierenden gilt.

Für die Studierenden, die vor dem WS 2018/2019 ihr Studium an der TU-Braunschweig begonnen haben gilt nach wie vor der folgende Studienplan

Studienplan Master Psychologie PO 2014 (ab Studienbeginn WS 15/16, Januar 2016)

Die Prüfungsordnungen Master (2014 und 2018) können Sie hier einsehen.

Zu den Modulen (PO 2014)

Der Master-Studiengang gliedert sich ebenso wie der Bachelor-Studiengang in thematisch zusammenhängende Module.

Das Masterstudium umfasst in der PO 2014 insgesamt 13 Module (inklusive Berufspraktikum und Masterarbeit), zu erwerben sind innerhalb der Regelstudienzeit eines Vollzeitstudiums von 4 Semestern insgesamt 120 Leistungspunkte. Für jedes Semester werden 30 Leistungspunkte angesetzt.

Die Modulbeschreibungen der jeweiligen Prüfungsordnung können Sie im Modulhandbuch nachlesen. Für jedes Modul werden die zu besuchenden Lehrveranstaltungen dargestellt, die Qualifikationsziele und Inhalte des Moduls, die Teilnahmevoraussetzungen, die Lehr- und Lernformen, die Voraussetzungen für die Vergabe von Credit Points, die Prüfungsmodalitäten und die Namen der Modulbeauftragten.

Bitte beachten Sie, dass die jeweils in einem Semester geltenden Prüfungsform sich im Rahmen der jeweiligen Prüfungsordnungen auch von Semester zu Semester ändern können.

Modulhandbuch des Masterstudienganges (PO 2014)

Das Elektronische Vorlesungsverzeichnis  aktualisiert für jedes Semester ist einzusehen unter vorlesungen@tu-bs.


  aktualisiert am 18.01.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang