TU BRAUNSCHWEIG

Prof. Dr. Simone Kauffeld



Simone Kauffeld hat seit 2007 den Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie an der TU Braunschweig inne.

Prof. Dr. Simone Kauffeld

Institut für Psychologie

Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie

Spielmannstr. 19

38106 Braunschweig

Tel.: ++49 (0)531-391-2547

Fax: ++49 (0)531-391-8173

Email: s.kauffeld@tu-braunschweig.de

Kurzvita

Ihr Studium der Psychologie absolvierte Prof. Dr. Simone Kauffeld an der Universität Koblenz-Landau und der Philipps-Universität Marburg. Anschließend erfolgte die Promotion und Habilitation an der Universität Kassel. Nach einem Aufenthalt an der City University of New York und einer Professur an der Fachhochschule Nordwestschweiz erhielt sie 2007 den Ruf an die TU Braunschweig.

In ihrer Forschungstätigkeit setzt sich Prof. Dr. Simone Kauffeld mit den Themen Kompetenz, Team, Beratung und Führung auseinander. Um ihre Konzepte der Praxis zugänglich zu machen, hat sie 2008 unter Beteiligung der TU Braunschweig die 4A-SIDE GmbH gegründet. Seit 2012 ist Prof. Dr. Simone Kauffeld als Mitglied des Präsidiums der TU Braunschweig zuständig für Fragen im Bereich Lehre und Diversity.

Lebenslauf zum Herunterladen

Lebenslauf

Projekte

Publikationen

Betreute Arbeiten

Aktuelle Aktivitäten (Auswahl):

09.02.2018: Expertenrunde zum Thema "Karriere und Bewerbung" mit Expertinnen und Experten aus den Personalbereichen von Volkswagen, Bertelsmann, Olympus, beside. und der 4A-SIDE GmbH zu aktuellen Trends in der Personalauswahl

28.11.2017: Hochschulforum Digitalisierung: Medienbildung der Technischen Universität Braunschweig erhält Felllowship für den Transfer von Lehr- und Lernprojekten aus ganz Europa

27.11.2017: Vortrag „Agile Arbeit – Ein strategischer Trend“ auf dem 23. Angestellten Forum der IG Metall

24./25.10.2017: Ergebnisse aus der Fokusgruppe „Betriebskultur und Kompetenznutzung“ auf dem Förderschwerpunkttag an der RWTH Aachen vorgestellt

04./05.10.2017: BMBF-Tagung „Miteinander für die Lehre: Zusammenarbeit zwischen den Lehrenden und der Hochschuldidaktik“ an der TU Braunschweig

02.10.2017: Neues Buch erschienen: "Kompetenzmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen"

29.09.2017: Die Hochschulrektorenkonferenz  diskutiert in Braunschweig zum Thema „Sinn und Unsinn von studentischen Evaluationen“

26.09.2017: Evaluation von Impulsen für die Lehrerfortbildung auf dem Zukunftstag des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätssicherung


  aktualisiert am 19.04.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang