Social Media

Social Media

Social Media-Guidelines für Ihre berufliche Nutzung

Social Media sind seit einigen Jahren bereits fester Bestandteil in unserem Alltag. Auch im Beruf spielen Facebook und Co. eine immer größere Rolle. Die Technische Universität Braunschweig ist mit offiziellen Accounts bei Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und LinkedIn vertreten. Moderiert werden diese Auftritte durch die Stabsstelle Presse und Kommunikation. Zusätzlich sind viele Einrichtungen, Institute und studentische Initiativen der TU Braunschweig in den sozialen Medien aktiv. Die Universität begrüßt diese eigenständigen Social Media-Auftritte. Es ist wichtig, dass Universitäten auch hier  vertreten sind, informieren, erklären und im Dialog mit der Gesellschaft stehen. Die Social Media Guidelines sind eine Hilfestellung für die berufliche Nutzung von Social Media für Ihre Einrichtung.  Wenn darüber hinaus Fragen bestehen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Netiquette

Auf der Facebook-Seite der Technischen Universität Braunschweig informieren wir Euch regelmäßig über Neuigkeiten und Services der Universität sowie über das Campusleben. Wir freuen uns über Euer Interesse und auf einen regen Austausch mit Euch. Bitte beachtet in diesem Zusammenhang folgende Netiquette-Regeln:

  • Respekt: Meinungsäußerungen, Diskussionen und konstruktive Kritik sind auf unserer Seite gern gesehen! Bitte bleibt dabei höflich und behandelt einander mit Respekt und gegenseitiger Rücksichtnahme. Beiträge mit beleidigenden, rassistischen, pornografischen, verfassungsfeindlichen oder rechtswidrigen Inhalten löschen wir dagegen unverzüglich.
  • Datenschutz: Datenschutz ist uns sehr wichtig! Bitte postet keine Beiträge, die private Daten (zum Beispiel Matrikelnummer, Adresse oder Telefonnummer) von Euch oder dritten Personen enthalten. Bitte schreibt uns im Zweifel eine Direktnachricht und hinterlasst uns eine Möglichkeit, Euch außerhalb von Facebook via E-Mail oder Telefon zu kontaktieren.
  • Sprache: Für eine erfolgreiche Diskussion, bitten wir Euch, Eure Beiträge in Deutsch oder Englisch zu verfassen.
  • Werbung: Die Inhalte auf unserer Seite sollen sich auf die vielfältigen Themen rund um die TU Braunschweig beziehen. Werbung und Spam sind dagegen nicht erwünscht und werden von uns gelöscht.
  • Bitte beachtet darüber hinaus die Standards der Facebook-Gemeinschaft sowie die allgemeinen Nutzungsbedingungen.
  • Bei wiederholtem Verstoß gegen unsere Netiquette behalten wir uns vor, einzelne Nutzerinnen und Nutzer für unsere Facebook-Seite zu sperren.

Wissenschaft kommunizieren

Hilfreiche Informationen zum Umgang mit den Medien finden Sie in unseren Flyern rund um den Themenbereich Wissenschaft kommunizieren.

Journalismus   Presseinformationen   

Interview   Corporate Design   

Social Media   Bildrecht   Schule-Uni

Bestellung bei Kristina Rottig
Tel.: 0531 391-4125, presse(at)tu-braunschweig.de