TU BRAUNSCHWEIG


Die TU ist in Bewegung

Was passiert in unseren Köpfen, wenn wir lernen? Was hat die Gentechnik auf unserem Mittagstisch zu suchen? Welche Ideen und Produkte bringen die Wirtschaft voran? Wie sehen Fahrzeuge in zehn und mehr Jahren aus?

Viele der wichtigsten Zukunftsfragen werden an der Technischen Universität Braunschweig erforscht und beantwortet. Wir laden Sie ein, den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der Arbeit über die Schultern zu schauen. Blicken Sie mit uns durch Rasterelektronenmikroskope, in künstliche dreidimensionale Welten, in Hochspannungslabors und in Strömungsmaschinen. Diskutieren Sie mit uns über Philosophie und Genetik oder reisen Sie mit in die Welt der Fremdsprachen. Stellen Sie uns Ihre Fragen und holen Sie sich praktische Tipps für den Alltag ab.

»Die TU ist in Bewegung«, so lautete das begeisterte Fazit der Medien nach dem letzten TU-DAY. Auch in diesem Jahr wollen wir Ihnen zeigen, wie viel sich bei uns bewegt – und dass die Carolo-Wilhelmina mit ihren Studienangeboten und Serviceleistungen, mit ihren Arbeitsplätzen ihren Entwicklungen und Ideen die gesamte Region bewegt.

Wenn Sie sich für ein Studium interessieren, ist unser Campusfest eine hervorragende Gelegenheit, unsere Professoren, Mitarbeiter und Studierenden zu treffen. An vielen Ständen und in Vorlesungen, die wir im Programm gekennzeichnet haben, bieten wir Ihnen Tipps und Studieninformationen. Schnuppervorlesungen finden Sie in der Übersicht unten und im Gesamtprogramm. Natürlich gibt es auch für Familien mit jüngeren Kindern wieder eine Menge zu bestaunen. Mitmachaktionen und Experimente faszinieren schon die Jüngsten.

Mein herzlicher Dank gilt unseren Förderpartnern, insbesondere der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz – Braunschweig Stiftung – und der Freundesvereinigung unserer Hochschule, dem Braunschweigischen Hochschulbund. Danke auch an alle Akteure des TU-DAY, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Studierenden, die mit immensem Eigenengagement und kreativem Geist das CampusFest gestalten.

Prof. Dr. Jürgen Hesselbach
Präsident der TU Braunschweig

Das Programmheft TU-DAY(PDF, 3850 KB)


  aktualisiert am 17.05.2008
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang