TU BRAUNSCHWEIG

Neuigkeiten aus dem Orientierungsstudium

Das Orientierungsstudium ist ein neues Projekt der TU Braunschweig und wird im Wintersemester 18/19 erstmalig durchgeführt. Deswegen sind einige wenige Fragen zum Inhalt und zu organisatorischen Rahmenbedingungen noch nicht vollständig geklärt. Wichtige Neuigkeiten erfahren Sie hier zuerst!

Zum Blog-Eintrag über das O-Studium
Bildnachweis: Kristina Rottig/TU Braunschweig



RSS Feed Aktuelles zum Orientierungsstudium


27.05.2019 09:53
Auch die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig nimmt am O-Studium teil!

Im Wintersemester 2019/20 wird es im Orientierungsstudium auch möglich sein, die Studiengänge der HBK kennenzulernen. Neben dem Besuch ausgewählter regulärer Lehrveranstaltungen aus dem Vorlesungsverzeichnis werden voraussichtlich Workshops angeboten, die speziell für die Teilnehmenden des Orientierungsstudiums konzipiert wurden und auf deren individuelle Fragen eingehen. Nähere Infos auf Anfrage.




16.04.2019 10:45
Mathe-Vorkurs beginnt bereits am 30.09.2019

Mathematik spielt in sehr vielen Studiengängen der TU Braunschweig eine wichtige Rolle. Um auf reguläre Vorlesungen und Übungen gut vorbereitet zu sein, werden von der Universität Mathe-Vorkurse angeboten. Diese frischen die Schulmathematik auf, wichtige Gebiete der Sekundarstufe I und II werden wiederholt. Die Teilnahme an einem solchen Kurs ist unter Umständen sehr ratsam ...

... und auch für die Teilnehmenden des Orientierungsstudiums möglich!

Die Präsenz-Vorkurse beginnen am 30. September und enden am 11. Oktober 2019. Nähere Informationen zum zeitlichen Ablauf und zur Organisation werden interessierten O-Studis rechtzeitig bekannt gegeben. Weitere Fragen dazu richten Sie bitte an die Projektkoordination des Orientierungsstudiums.




15.01.2019 10:06
Infovorträge zum Orientierungsstudium WS 19/20

Wenn Sie sich für das Orientierungsstudium interessieren oder Fragen zum Projekt haben, dann schauen Sie doch bei einem unserer Infoabende zum Orientierungsstudium vorbei! Neben vielen Hinweisen und nützlichen Tipps lernen Sie auch die Projektleitung kennen und können Ihre individuellen Fragen und Anliegen klären.

Infoabende finden statt am:

09. April 2019 um 19.00 Uhr, Pockelsstraße 4, Raum PK 4.1
16. Mai 2019 um 19.00 Uhr, Pockelsstraße 4, Raum PK 4.1

Außerdem präsentieren wir das Orientierungsstudium am 14. Juni 2019 auf dem Hochschulinformationstag (HIT) und zur TU Night am 29. Juni 2019.

Wir freuen uns über alle Interessenten!




21.12.2018 11:53
Das Orientierungsstudium im Radio

Radio Okerwelle und ffn haben über das Orientierungsstudium berichtet. Die Beiträge sind eine gute Zusammenfassung vom neuen Projekt der TU Braunschweig, wenn Sie einen kleinen Eindruck gewinnen möchten.

Radio ffn

Radio Okerwelle




25.10.2018 09:30
Orientierungsstudium 2018/19 gestartet!

Am 08.10.2018 hat das Orientierungsstudium begonnen. 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden von Herrn Prof. Durner (Vizepräsident für Studium und Lehre) und Frau Dr. Henze (Leiterin der Zentralen Studienberatung) begrüßt und von Trainerin Susann Heichel fast wie richtige „Erstis“ durch die Einführungswoche begleitet. Auf dem Plan stand u.a. das gegenseitige Kennenlernen, ein erstes Zurechtfinden an der TU und vor allem das Basteln individueller Stundenpläne.

Seit dem 15.10. probieren die „O-Studis“ nun im regulären Vorlesungsbetrieb verschiedene Studiengänge aus und werden durch eigens für sie konzipierte Zusatzangebote auch auf das Studieren als solches vorbereitet.

Wir wünschen allen O-Studis für die kommenden zwei Semester eine erlebnisreiche Zeit an der TU und viele gute Impulse für die anschließende Wahl eines regulären Studiums!




04.07.2018 08:34
Ingrid Gruber Stiftung übernimmt Semestergebühren

Die Ingrid Gruber Stiftung der Bürgerstiftung Braunschweig hat sich bereit erklärt, für fünf Teilnehmer/innen des Orientierungsstudiums die Semestergebühren zu übernehmen! Infos gibt's beim Projektteam des Orientierungsstudiums.


Bürgerstiftung Braunschweig

19.06.2018 12:36
Günstiger wohnen - Wohnen für Hilfe Plus

Das Studentenwerk Ostniedersachsen Standort Braunschweig startet ein neues Projekt: "Wohnen für Hilfe Plus".

Immer mehr Studierende sind auf der Suche nach preisgünstigem Wohnraum. Gleichzeitig gibt es bei Senioren häufig ein leerstehendes Zimmer und den Wunsch nach mehr Unterstützung im Alltag. Das Projekt „Wohnen für Hilfe plus“ greift diese Aspekte auf und will Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt stiften.

Auch die Teilnehmenden des Orientierungsstudiums können dieses Angebot in Anspruch nehmen!

Mehr Infos gibt es hier.





  last changed 06.03.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop