Aufenthalt in Braunschweig

Das Leben in Braunschweig

Sie sind in Braunschweig angekommen, haben die ersten Formalitäten erledigt und lernen nun das alltägliche Leben kennen. Dinge, die zu Hause ganz einfach sind, werfen in einem anderen Land häufig viele Fragen auf. Um Ihnen den Start zu vereinfachen, finden Sie hier einige wichtige Tipps und Informationen.

Kontakte knüpfen

Damit Sie sich in Braunschweig gut einleben und schnell neue Kontakte knüpfen können, organisiert das Mobile Researchers' Centre ein Freizeitprogramm für internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und ihre Familien. Melden Sie sich an!

Freizeit und Kultur

Sportevents, Festivals, Konzerte oder Ausflugsziele für die ganze Familie: Braunschweig hat im Bereich Freizeit und Kultur viel zu bieten. Tipps und Termine finden Sie auf den Webseiten der Stadt Braunschweig:

Kultur und Veranstaltungen

Freizeit und Sport

Eine Person fährt in einem Kajak über die Oker. Im Vordergrund steht: "Welcome to Braunschweig".

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.


Kontakt

Leiterin Mobile Researchers‘ Centre
Dr. Astrid Sebastian
 ☎ +49 531 391 14330

more(at)tu-braunschweig.de

Koordinatorin Mobile Researchers‘ Centre
Annika Ewe
☎ +49 531 391 14334
more(at)tu-braunschweig.de

Studentische Assistenten
Carolina Romano Silva
Irem Yigit

Eine Grafik, auf der "Mobile Researchers' Center Braunschweig" steht.
Bildnachweis: MoRe/TU Braunschweig

Sprechstunden

Aktuelle Änderungen

Keine Nachrichten verfügbar.