TU BRAUNSCHWEIG

Metrologie funktionaler Nanosysteme

 

 

Über uns

 

Die Nachwuchsgruppe „Metrologie für funktionale Nanosysteme“ ist im LENA Laboratory for Emerging Nanometrology an der Schnittstelle zwischen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt und der Technischen Universität Braunschweig angesiedelt und soll die gemeinsamen Forschungsaktivitäten beider Institutionen in der Nanometrologie unterstützen. Ziel der Gruppe ist die Entwicklung und Verifizierung neuartiger nanooptischer Systeme für metrologische bzw. sensorische Anwendungen sowie die Untersuchung metrologisch relevanter Licht-Materie-Wechselwirkungsprozesse in optischen Nanostrukturen.

Zur PTB-Webseite der Arbeitsgruppe geht es hier.

 

 

Forschung

 

Die Arbeitsgruppe „Metrologie für funktionale Nanosysteme“ beschäftigt sich mit der Entwicklung und Charakterisierung von mikro – und nanoskaligen Systemen für neuartige Messsysteme und Sensoren. Den Forschungsschwerpunkt bildet die Licht-Materie-Wechselwirkung an strukturierten Oberflächen. Unter anderem werden fundamentale Rauschprozesse in nano-optomechanischen Systemen für die Hochpräzisionsmetrologie, wie z.B. Gravitationswellenastronomie oder auch zur Realisierung optischer Uhren untersucht. Außerdem werden grundlegende Mechanismen untersucht, die das Schalten bzw. Modulieren nanooptischer Metaoberlächen ermöglichen.

 

Forschungsschwerpunkte im Überblick

  • Mikro- und Nanooptik
  • Optische Meta-Oberflächen
  • Licht-Materie-Wechselwirkung in nanostrukturierten Oberflächen
  • Fundamentale Rauschprozesse in optomechanischen Systemen
  • Hochpräzisionsmetrologie
  • Gravitationswellenastronomie
  • Mikrostrukturtechnologie

 

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018

 Grundlagen der Nanooptik (Info)

Vorlesung Donnerstag 13:15 – 14:45 MS 3.3 Physikzentrum

 

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/2018

 Gravitationswellendetektion (Info)

Vorlesung Donnerstag 13:15 – 14:45 MS 3.3 Physikzentrum

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

 Gravitationswellendetektion (Info)

Vorlesung Donnerstag 13:15 – 14:45 MS 3.3 Physikzentrum

 

Physik II für Pharmazeuten, Lebensmittelchemiker, Erziehungswissenschaftler (Info)

Vorlesung Donnerstag 08:00 – 09:30 MS 3.1 Physikzentrum
Übung Montag 11:15 – 12:00 MS 3.1 Physikzentrum

 

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2016/2017

Grundlagen der Nanooptik (Info)

Einführungsvorlesungen + Blockvorlesung/Seminar

 

Physik I für Pharmazeuten, Lebensmittelchemiker, Erziehungswissenschaftler (Info)

Vorlesung Dienstag 11:30 – 13:00 MS 1.2
Übung Donnerstag 12:00 – 12:45 MS 1.2

 

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2016

Gravitationswellen und ihre Detektion

Übung Dienstag 09:30 – 11:00 (14-tägig)
Vorlesung Donnerstag 13:45 – 14:45
Übung Donnerstag 15:00 – 16:30 (14-tägig)

 

Aktuelle Themen für
Bachelor- und Masterarbeiten
LENA Nachwuchsgruppe „Metrologie für funktionale Nanosysteme“
weitere Informationen

 

 

Mitglieder

 

Doktoranden
M.Sc. Johannes Dickmann j.dickmann@tu-bs.de (0531) 592-4532
M.Sc. Walter Dickmann w.dickmann@tu-bs.de
M.Sc. Tim Käseberg t.kaeseberg@tu-bs.de (0531) 592-4532
M.Sc. Carol Rojas carrojas@tu-bs.de (0531) 592-4534
Masterstudenten
Florian Bruns f.bruns@tu-bs.de
B.Sc. Jan Meyer jan.meyer@tu-s.de (0531) 592-4532
Bachelorstudent
Manuel Suilmann m.suilmann@tu-bs.de

 

 

Ausgewählte Publikationen

 

  • T.Siefke, S. Kroker, K.Pfeiffer, O.Puffky, K.Dietrich, D.Franta, I Ohlidal, A. Szeghalmi, E.-B. Kley, and A. Tünnermann:
    Materials Pushing the Application Lilits of Wire Grid polarizers further into the Deep Ultraviolet Spectral Range, Calculation of thermal noise in grating reflectors
    Advanced Optical Materials (2016), DOI: 10.1002/adom.201600250, PDF
  • D. Heinert, S. Kroker, D. Friedrich, S. Hild, E.-B. Kley, S. Leavey, I. W. Martin, R. Nawrodt, A. Tünnermann, S. P. Vyatchanin, K. Yamamoto:
    Calculation of thermal noise in grating reflectors
    Physical Review D 88, 042001 (2013).
  • R. Nawrodt, C. Schwarz, S. Kroker, I. W. Martin, R. Bassiri, F. Brückner, L. Cunningham, G. D. Hammond, D. Heinert, J. Hough, T. Käsebier, E.-B. Kley, R. Neubert, S. Reid, S. Rowan, P. Seidel, A. Tünnermann:
    Investigation of mechanical losses of thin silicon flexures at low temperatures
    Classical and Quantum Gravity 30, 115008 (2013)
  • S. Kroker, T. Käsebier, S. Steiner, E.-B. Kley, A. Tünnermann:
    High efficiency two-dimensional grating reflectors with angularly tunable polarization efficiency
    Applied Physics Letters 102, 161111 (2013).
  • B. Sathyaprakash, S. Kroker, K. Yamamoto et al.:
    Scientific objectives of Einstein Telescope
    Classical and Quantum Gravity 29, 124013 (2012).
  • S. Kroker, T. Käsebier, F. Brückner, F. Fuchs, E.-B. Kley, A. Tünnermann:
    Reflective cavity couplers based on resonant waveguide gratings
    Optics Express 19, 16466-16479 (2011).

 

 

Kontakt „Metrologie funktionaler Nanosysteme”

 

nn

Jun.Prof. Dr. Stefanie Kroker
Juniorprofessur für Metrologie funktionaler Nanosysteme

Technische Universität Braunschweig
Laboratory for Emerging Nanometrology
Mendelssohnstr. 3, D-38106 Braunschweig,
Telefon: +49 (0) 531 391-8529
s.kroker@tu-braunschweig.de

Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Bundesallee 100, D-38116 Braunschweig, Germany
Telefon: +49 (0) 531 592-4530
stefanie.kroker@ptb.de

 

 

 

 

 


  aktualisiert am 05.09.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang