TU BRAUNSCHWEIG

Medienspiegel

* VÖ mit freundl. Genehmigung
Datum Titel
11.07.17 "Discounter sind besser als Leerstand"

Immer mehr Billigläden. Doch der Handelsexperte Wolfgang Fritz sieht auch positive Seiten der Discountisierung.

(Sächsische Zeitung vom 11.07.2017)

10.12.15 "Neue Strategien für die Wirtschaft"

Am Institut für Marketing der TU Braunschweig betreibt Prof. Dr. Wolfgang Fritz mit seinen Team Spitzenforschung und ist dabei weltweit vernetzt.

(hier als Online-Fassung des Artikels auf Standort38.de vom 10.12.2015)

09.12.15 "Warum billig funktionieren kann"

Prof. Dr. Fritz über Branchentrends, die Folgen der VW-Krise und den Einzelhandel in unserer Region.

(hier als Online-Fassung des Artikels auf Standort38.de vom 09.12.2015)

02.07.14 "Science meets Business"

Prof. Dr. Fritz im Rahmen des ersten fme "Science meets Business"-Events zu Beziehungen zwischen Menschen und Marken.

(Braunschweig Report Nr. 27 vom 02.07.-08-07.2014, S. 7)

17.06.14 "Die Macht des Konsumenten"

Prof. Dr. Fritz zu Omni-Channel-Marketing und veränderten Konsumentengewohnheiten.

(Regjo 03.2014, S. 34f.)

07./25.02.14 "ADAC vor dem großen Crashtest"

Prof. Dr. Fritz zum Imageschaden des ADAC durch die Rankingmanipulation.

(Braunschweiger Zeitung vom 07. Februar 2014, siehe auch: Braunschweiger Zeitung vom 25. Februar 2014)

16.01.14 "Wie markenbewusst sind KMUs?"

Prof. Dr. Fritz zur ganzheitlichen Markenführung, Whitepaper "Strategische Markenführung in KMUs", Bundesverband Industrie Kommunikation e.V., Januar 2014, S. 3:

(Whitepaper vom 16.01.2014)

20.12.13 "Gedenkstunde Prof. Dr. Rebe"

Rede von Prof. Dr. Fritz auf der Gedenkfeier für den verstorbenen Altpräsidenten der TU Braunschweig, Prof. Dr. Bernd Rebe, am 20.12.2013:

Nachruf Prof. Dr. Bernd Rebe

(Bericht über die Gedenkstunde für Prof. Dr. Rebe in der Braunschweiger Zeitung vom 20. Dezember 2013)

19.01.13 "Angriff der Billigläden - Expansion der Billigläden in Hamburg"

Prof. Dr. Wolfgang Fritz über Ein-Euro-Läden im Hamburger Abendblatt
(abendblatt.de vom 19. Januar 2013, S. 33).

15.03.12 "Kluge Köpfe für die Region Braunschweig"

Dr. Michael Kempe stellt Ergebnisse der Befragung von Personalverantwortlichen zur Attraktivität der Region aus Sicht junger Fach- und Führungskräfte vor.
(braunschweig-spiegel.de vom 15. März 2012)

14.02.12 "Private Bausparkassen verleihen Wissenschaftspreis"

Den ersten Preis erhielt Julia Imke Homann für ihre am Institut für Marketing erstellte Masterarbeit.
(Immobilienzeitung.de vom 14. Februar 2012).

04.02.12 "Der Preis des Billigen"

Prof. Fritz zum Erfolgsrezept von Aldi.
(Süddeutsche Zeitung Nr. 29, 4./5. Februar 2012, S. V2/6).

03.02.12 "Die billigen Zwillinge"

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zur Marktbedeutung der Lebensmitteldiscounter und zur Discountisierung der Gesellschaft.
(Die Welt vom 03.02.2012, S. 14)

02.02.12 "So tarnen sich Marken als Billigware im Discounter"

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zur Marktbedeutung der Lebensmitteldiscounter und zur Discountisierung der Gesellschaft.
(Welt Online vom 02.02.2012)

07.01.12 "Städte müssen attraktiv sein für Familien"

Marktforscher Dr. Michael Kempe berät die Braunschweiger Zeitung beim Kinderfreundlichkeits-Test in der Region.
(Braunschweiger Zeitung vom 07.01.12, S. 3)

26.08.11 "Der Premium-Hersteller drängt in den Massenmarkt"

Herr Prof. Dr. Fritz zum Rücktritt von Steve Jobs und zum "Billig-iPhone".
(Braunschweiger Zeitung vom 26.08.11, S. 7)*

10.05.11 "Apple wird zur wertvollsten Marke der Welt"

Herr Prof. Dr. Fritz zu Markenwertberechnungen.
(Braunschweiger Zeitung vom 10.05.11, S. 7)*

09.04.11 "Gute Verkäufer haben ein Ohr am Kunden"

Herr Prof. Dr. Fritz zu Verkäufereigenschaften.
(Die Welt vom 09.04.11, S. 2)

02.02.11 "Einkaufen muss ein Erlebnis sein"

Artikel anlässlich des Vortrags von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Erich Greipl in der IHK Braunschweig, in Kooperation mit dem Institut für Marketing und dem Marketing-Club Braunschweig.
(Braunschweiger Zeitung vom 02.02.11, S. 7)*

08.01.11 Wie Kunden bewirken, dass Firmen sich besser benehmen

Artikel zum Thema Nachhaltigkeit anlässlich des Vortrags von Frau Wieben, Leiterin Umwelt & Qualität, IKEA Deutschland, am Institut für Marketing.
(Braunschweiger Zeitung vom 08.01.11, S. 7)*

22.12.10 Große Defizite bei der Dokumentation industrieller Großanlagen

Ergebnisse der gemeinsamen Studie "Lifecycle Management der Dokumentation von verfahrenstechnischen Anlagen" der fme AG und des Instituts für Marketing.
(Pressebox vom 22.12.10, siehe auch DOK.magazin vom 21.12.2012)

03.09.10 „Die Discountisierung der Gesellschaft“ – das Buch von Prof. Wolfgang Fritz jetzt auch in Japan erschienen

Die japanische Ausgabe des Buches „Die Discountisierung der Gesellschaft“ von Prof. Dr. Wolfgang Fritz, Bettina Lorenz und Ulrike Hauser ist soeben im Verlag Dobunkan, Kyoto, Japan, erschienen.
(TU Braunschweig Newsletter Nr. 5/2010; siehe auch Notiz-Blog der TU Braunschweig vom 12.08.10)

25.06.10 Krimskrams zu Kleinstpreis

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ein-Euro-Läden in der Südwest Presse und Neue Württembergische Zeitung.
(Südwest Presse und Neue Württembergische Zeitung vom 25.06.10, S. 10., siehe auch www.swp.de vom 25.06.10)

19.06.10 Ein Euro und das große Geld

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ein-Euro-Läden im Tagesspiegel, Berlin.
(www.tagesspiegel.de vom 19.06.10)

05.06.10 "Billig" wird immer hübscher

Prof. Dr. Wolfgang Fritz über Ein-Euro-Ketten in der Braunschweiger Zeitung.
(www.newsclick.de vom 05.06.10.)

31.05.10 Billigläden auf dem Vormarsch

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ein-Euro-Läden in der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ).
(www.neue-oz.de vom 31.05.10.)

17.04.10 Schultest: Note 3 für unsere Schulen

Die Braunschweiger Zeitung startet die Berichterstattung zum "Großen Schultest". Über 15.000 Fragebögen wurden vom TTZ Marketing der der Innovationsgesellschaft Technische Universität Braunschweig mbH erfasst, geprüft und für die Datenanalyse aufbereitet.
(www.newsclick.de vom 17.03.10.)

06.03.10 Mehr als 10 000 Fragebögen der Leser sind eingegangen

Das neue Technologietransferzentrum Marketing der Innovationsgesellschaft Technische Universität Braunschweig mbH unterstützt die Braunschweiger Zeitung beim "Großen Schultest".
(www.newsclick.de vom 06.03.10.)

26.02.10 Rewe und Spar weisen Hofer in die Schranken

Auszüge eines Interviews mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz in: Der Standard, Wien.
(www.derstandard.at vom 26.02.10.)

20.02.10 Der Geburtstag des Unternehmers Karl Albrecht - Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz

im Rahmen der Sendung "ZeitZeichen" des WDR 5, gesendet am 20.02.2010.
(Hier als Podcast unter www.wdr5.de) 

04.12.09 Spontan-Käufe im Netz auch zu Weihnachten

dpa-Pressemitteilung vom 04.12.2009, u.a. bei sueddeutsche.de, N24.de und bild.de

01.12.09

"Marketing-Löwen" aus Käfig befreit und an Gewinner übergeben

Beitrag zum Förderpreis an Herrn Martin Fiedler für seine Diplomarbeit über "Determinanten der Entstehung von Kundenzufriedenheit im Online-Handel".
(absatzwirtschaft, Nr. 12/2009, S. 82)*

siehe auch:
"Marketing-Löwen verliehen" - Neue Braunschweiger, 28.10.09, S. 44*
"Goldener Löwe für clever Marktstrategen", Braunschweiger Zeitung*

23.10.09 Boom der Discounter - Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz

im Rahmen der Sendung "Thema NRW" des WDR 5, gesendet am 23.10.2009.

14.02.09 Auf Schatzsuche im Ein-Euro-Reich

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ein-Euro-Shops.
(www.spiegel.de vom 14.02.2009) 

14.06.08

Gefühl wie Weihnachten

Michael Kempe in der Querdenker-Kolumne zur Fußball-EM 2008,
in: Braunschweiger Zeitung, 14.06.2008

26.07.07

"Discounter aldisieren die Schweiz nicht"

Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz im Tagesanzeiger, www.tagesanzeiger.ch vom 26.07.2007

23.07.07

Kick für einen Euro

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ein-Euro-Shops.
(Wirtschaftswoche, Nr. 30/2007)

03.07.07 Prof. Dr. Bernd Meier, Honorarprofessor an der Hochschule für Bildende Künste und Lehrbeauftragter des Instituts für Marketing, im Interview.

(www.newsclick.de vom 03.07.2007)

12.01.07 Goodbye, Real Madrid!

Studie über Layer-Ads von Prof. Dr. Wolfgang Fritz, Michael Kempe und André Hauser.
(AdZine, www.adzine.de, Nr. 01/2007 vom 12.01.2007)

27.07.06 TU Braunschweig intern: So tickt sie wirklich

Studie des Instituts für Marketing.
(www.newsclick.de vom 27.07.2006)

27.01.06 VW bei Werbeausgaben Spitzenreiter

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zur Erhöhung des Werbe-Etats bei VW.
(www.newsclick.de vom 27.01.2006)

20.11.05 Förderpreis der Otto-Beisheim-Stiftung für Prof. Dr. Wolfgang Fritz

Auszeichnung für Prof. Dr. Wolfgang Fritz für sein Buch "Internet-Marketing und Electronic Commerce" in der Kategorie "Hervorragendes Wirtschaftswissenschaftliches Lehrbuch".
(www.at-mix.de vom 20.11.2005)

31.10.05 Bei Werbung kennen sich alle gut aus

Zweite Vorlesung der Kinder-Uni – Prof. Dr. Wolfgang Fritz  zum Thema "Warum wirkt Werbung?".
(http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2048/artid/4685979 vom 31.10.2005)

06.09.05 Schröder gewinnt in den Umfragen, Merkel in den Kommentar-Spalten

Dr. Heiko Dees zur Wirkung des TV-Duells auf den Wähler.
(www.newsclick.de vom 06.09.2005)

31.08.05 Vom Gesetz der großen Zahl

Dr. Heiko Dees zu Wahlprognosen.
(www.newsclick.de vom 31.08.2005)

30.06.05 Die Fallstricke des E-Mail-Geplauders

Prof. Dr. Chai K. Kim von der University of Rhode Island (URI) an der TU Braunschweig zum Thema interkultureller Business-Dialog.
(Braunschweiger Zeitung vom 30.06.2005, S. 22*)

28.06.05 Die Eroberung der Nischen

Michael Kempe zur Profitabilität im E-Commerce.
(Die Presse, Wien, www.diepresse.at vom 28.06.2005)

30.11.04 Innenstädte in der Zerreißprobe

Vortrag von Prof. Dr. Greipl an der TU Braunschweig.
(www.newsclick.de vom 30.11.2004)

03.02.04 Werbe-Mails

Prof. Dr. Wolfgang Fritz  zu Werbe-Mails.
(www.newsclick.de vom 03.02.2004)

22.11.03 Förderpreis für Forscher

Bettina Lorenz (25) erhält fme-Preis für Ihre Diplomarbeit über Infotainment.
(www.newsclick.de vom 22.11.2003)

26.04.03 Heute Aldi, morgen Porsche

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zur "Aldisierung".
(www.newsclick.de vom 22.11.2003)

01.12.01 Auszeichnung für Internet-Analyse

Michael Rudloff erhält Michehl-Förderpreise über den "Musikvertrieb über das Internet" ausgezeichnet.
(BZ vom 01.12.2001, S.8*)

01.04.01 WISU - Professoren Profile, Prof. Dr. Wolfgang Fritz

(WISU Nr.4, 2001, S. 415 f.*) 
15.07.98 Online-Marketing im WWW

Studie von Prof. Dr. Wolfgang Fritz und Martin Kerner.
(absatzwirtschaft, Nr.10/1997, S. 104)

13.10.97 Online-Marketing in der Versicherungswirtschaft

Studie von Prof. Dr. Wolfgang Fritz und Martin Kerner.
(absatzwirtschaft, Nr.10/1997, S. 104)

15.09.97 Honorarprofessur für Prof. Fritz an der Uni Wien

(absatzwirtschaft, Nr.9/1997, S. 110)

10.06.96 Gastprofessur und Ruf für Fritz

(absatzwirtschaft, Nr.6/1996, S. 104)

10.10.95 Marketing für die Wissenschaft

Zum Beitrag Prof. Dr. Wolfgang Fritz über Wissenschaftsmarketing.
(absatzwirtschaft, Nr.10/1995, S. 94
10.06.95 Marketinglehrstühle, Teil 2 - Generationenwechsel

Prof. Dr. Wolfgang Fritz an der Technische Universität Braunschweig.
(absatzwirtschaft, Nr.6/1995, S. 76)

10.11.94 Mit Marketing aus der Rezession

Prof.  Dr. Wolfgang Fritz zur Bedeutung der Marktorientierung in der Rezession.
(absatzwirtschaft, Nr.11/1994, S. 98
10.09.94 Produktqualität

Prof. Dr. Wolfgang Fritz zu Ergebnissen der Erfolgsfaktorenforschung.
(absatzwirtschaft, Nr.10/1994, S. 102)

06.06.94 Ins Auge gehen - Der Newcomer

(Wirtschaftswoche Nr. 9, 06.06.1994, S. 74 - 77) 
01.06.94 Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz durch den Deutschlandfunk

über den Einsatz der E-Mail-Technologie in der betriebswirtschaftlichen Ausbildung am 01.06.1994.

30.04.93 Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fritz durch den Norddeutschen Rundfunk

anlässlich der Verleihung des Wissenschaftspreises der Deutschen Marketing-Vereinigung am 30.04.1993.

01.04.93

Kein Abschied vom Marketing

Prof. Dr. Wolfgang Fritz mit dem Wissenschaftspreis 1993 der Deutschen Marketing-Vereinigung ausgezeichnet.
(absatzwirtschaft, Nr.4/1993, S. 108)

* VÖ mit freundl. Genehmigung
03.09.10

  aktualisiert am 13.07.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang