Digitales Prüfen

Ein Stapel Bücher und ein Tablet

An dieser Stelle finden Sie Hinweise für die Durchführung digitaler Prüfungen. Die Seite befindet sich im Aufbau und wird fortlaufend erweitert.

Mit Integral Learning und EvaExam stehen der TU Braunschweig zwei Plattformen zur Durchführung digitaler Klausuren zur Verfügung.

Eine online-Überwachung der zu Prüfenden (Proctoring) ist bisher weder für EvaExam noch für Integral Learning vorgesehen.

Stud.IP ist an der TU Braunschweig nicht als Prüfungssystem eingeführt. Wir müssen Sie daher bitten, Abstand von der Durchführung von Prüfungen im System (z.B. mit Vips) zu nehmen. Sollten Sie Stud.IP lediglich als Transfermedium für das Hochladen von Dokumenten durch die Studierenden (Take-Home Klausuren, Hausarbeiten, Portfolios) verwenden, bitten wir Sie, bevor Sie dies durchführen, sich zwecks Kapazitätseinschätzungen beim Stud.IP-Support-Team zu melden.


EvaExam

Einen Einstieg in EvaExam erlangen Sie über die Aufzeichnungen auf der TU-Website unter dem Bereich Lehre und Medienbildung. Hier können Sie sowohl eine Überblicksveranstaltung, als auch die Aufzeichnungen von ausführlichen EvaExam-Schulungen abrufen.

Zu den Aufzeichnungen

Zur Einrichtung eines Prüfer*innen-Accounts wenden Sie sich bitte an die Teilbereichsadministrator*innen Ihrer Fakultät. Studierende benötigen keinen eigenen Account, um Prüfungen zu absolvieren.

Fakultät 1 Imma Braun i.braun@tu-braunschweig.de
Fakultät 2 Prof. Dr. Robert Hänsch r.haensch@tu-braunschweig.de
Fakultät 3 Ina Müller ina.mueller@tu-braunschweig.de
Fakultät 4 Clemens Eichhorn c.eichhorn@tu-braunschweig.de
Fakultät 5 Kathleen Lippold katlippo@tu-braunschweig.de
Fakultät 6 Dr. Konrad Schäfer konrad-carsten.schaefer@tu-braunschweig.de
  Markus Grebe m.grebe@tu-braunschweig.de

Die Teilbereichsadministrator*innen können Ihnen zudem bei fakultätsinternen Rückfragen bei der Erstellung von Fragebögen, der Durchführung von Prüfungen (z.B. Export der Teilnehmendenliste aus dem QIS-Portal) und der Auswertung weiterhelfen.


Integral Learning

Integral Learning lässt wie EvaExam eine Vielzahl von Fragenvarianten zu. Zu den Besonderheiten gehört, dass auch formelbasierte Aufgaben und Antworten möglich sind und handschriftliche Notizen von den Prüfungskandidat*innen hochgeladen und damit in die Bewertung einbezogen werden können.

Für eine schnelle Übersicht zur Plattform, können Sie hier die Präsentation einer ersten Informationsveranstaltung von Integral Learning einsehen: Online-Prüfungen mit IL

Den Zugang zu einer Demo-Version von Integral Learning kann Ihnen bei Anfrage Mareike Herbstreit zur Verfügung stellen. 

Die Meldefrist für Prüfungen mit Integral Learning ist für das Wintersemester 2020/21 abgelaufen.


Veranstaltungen


Haben Sie Fragen?

Für Ihre Rückfragen zum digitalen Prüfen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Teamfoto: Herbstreit, Mareike
Bildnachweis: Projekthaus/TU Braunschweig

Mareike Herbstreit

☎ + 49 531 391-14060
m.herbstreit(at)tu-braunschweig.de