TU BRAUNSCHWEIG

Unser Programm im Wintersemester 2019/20

Weitere Angebote

⯈ Neue Angebote im Wintersemester

Exklusive Angebote für PostDocs
Ab dem Wintersemester bieten wir erstmalig exklusive Formate für PostDocs an: Im Rahmen der Qualifizierung »Herausforderung PostDoc-Phase« können Sie als PostDoc bedarfsorientierte und individuell abgestimmte Impulse für Ihre Lehre sammeln. Im Begrüßungsprogramm erhalten Sie Unterstützung beim Ankommen, Orientieren und Netzwerken an der TU Braunschweig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Neue Reihe »Ortstermin«
In der neuen Reihe »Ortstermin« möchten wir gemeinsam mit Ihnen hybride Lehr-Lernräume entdecken, begehen und gestalten. Ziel der Veranstaltungen ist es, vor dem Hintergrund einer sich verändernden und immer stärker digital geprägten Lehr-Lern-Kultur Lernräume sichtbar zu machen. Der erste Termin findet am 04. Februar 2020 statt, weitere werden folgen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Neue Online-Angebote für Lehrende
Auf der Website der TU Braunschweig finden Sie als Lehrende ab dem Wintersemester neben zentralen Informationen und dem Überblick über alle Angebote auch den neu geschaffenen Bereich »Konzepte, Tools und Projekte«. Mit dem Relaunch der TU-Website, in dessen Zuge wir auch die Seiten der Projektgruppe umgestalten, präsentieren wir Ihnen hier wissenschaftliche Hintergründe, praktische Werkzeuge für Ihre Lehre und ausgewählte Praxisprojekte zu zentralen Themen des Lehrens und Lernens.

Zum Relaunch im Lauf des WiSe 2019/20 freuen wir uns, Ihnen Dossiers zu kompetenzorientiertem Lehren und Prüfen, Game-based Learning und Forschendem Lernen vorstellen zu können. Weitere Themenkomplexe werden in den nächsten Monaten folgen.

⯈ Offers for Internationals

The »Projektgruppe Lehre und Medienbildung« (project group Teaching and Media Education) offers all lecturers at TU Braunschweig a wide range of qualifications, consultations, and further measures for the continuing development of their teaching. All our offers are free of charge. In addition to the offers mentioned here, we also provide a variety of individually tailored solutions. And with our »home games« (»Heimspiel«) we also offer you the chance to host our formats in an individually adapted form on-site at your institute.

»Toolbox« webinar: Top 5 Tools in Stud.IP (11 December 2019, 4:00 to 5:00 pm)
In this webinar, we will show you the five best tools in Stud.IP, TU Braunschweig’s learning management system. You will learn how to enhance your teaching and lecture management with these online tools. Register for this course

Workshop: Basic Tools for Teaching in Higher Education (13 February 2020, 09:00 am to 5:00 pm)
This one-day interactive workshop is an introduction to teaching in an academic context. We will focus on how to design a framework for your seminars or lectures that supports students in learning through teaching goals. We will also take a closer look at the activation and motivation of students. You will work on your own teaching session, have the chance to exchange experiences, and discuss a student-centred perspective in teaching and learning. Register for this course

»Und was machst du so?!« – Internationalisation in teaching projects (March 2020 (exact date and time to be announced))
In our series »Und was machst du so?!« (»And what are you doing?!«), we bring teachers together across disciplines and around common topics to exchange their ideas. At this first meeting in March, existing international teaching projects at TU Braunschweig will present their work and we will get into an exchange of experiences. Register for this course

Teaching Consultations (According to individual agreement)
In individual teaching consultations, we advise you regarding personal, organisational, or infrastructural questions concerning your teaching. Request a consultation via email

⯈ Heimspiel – unsere Formate bei Ihnen vor Ort

Im »Heimspiel« führen wir entlang Ihrer Bedarfe unsere Formate in individuell angepasster Form bei Ihnen durch. Inhalte, Format und Rollenverteilung richten sich nach Ihnen: Je nach Wunsch moderieren wir Diskussionen, bieten Workshops an oder beraten Sie und Ihre Kolleg /innen.

Das »Heimspiel« kann in unterschiedlichen personellen Konstellationen und in Einzel- oder Regelterminen organisiert werden. In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam den inhaltlichen und organisatorischen Rahmen.

In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam den inhaltlichen und organisatorischen Rahmen. Kommen Sie auf uns zu: lehre-gestalten@tu-braunschweig.de

⯈ Buche Besuche – kompakte Programmpräsentationen

Wenn Sie uns und unsere Angebote näher kennenlernen möchten, kommen wir zu Ihnen und geben Ihnen einen Überblick. Je nach Ihren Wünschen verknüpfen wir den Besuch auch mit einem kurzen thematischen Input oder ermitteln im Dialog Ihre Bedarfe für weitere Angebote.

Kommen Sie auf uns zu: lehre-gestalten@tu-braunschweig.de

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Programmnewsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden! Zur Anmeldung schicken Sie einfach eine leere E-Mail mit dem Betreff subscribe newsletter-lehre-gestalten Vorname Nachname an sympa@lists.tu-braunschweig.de.

Sie können die Anmelde-E-Mail auch automatisch generieren lassen und müssen nur noch Ihren Namen ergänzen: E-Mail generieren

Kontakt

✉ E-Mail: lehre-gestalten@tu-braunschweig.de
✆ Tel.: +49 531 391-14080

Technische Universität Braunschweig

Projektgruppe Lehre und Medienbildung
Am Fallersleber Tore 1
38100 Braunschweig


  last changed 02.10.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop