Unser Angebot

Unser Angebot für Sie

Wir freuen uns, Ihnen unser Programm für das Sommersemester 2020 zu präsentieren!

Wir bieten Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen weiterhin sowohl auf persönlicher als auch auf Fach-, Fakultäts- oder Einrichtungsebene eine Vielzahl an Formaten und Angeboten zur Unterstützung und Gestaltung Ihrer Lehre.

zur Kapitelübersicht springen


Covid-19: Auswirkungen auf unser Programm

Aufgrund der Corona-Pandemie finden mindestens bis auf Weiteres keine Veranstaltungen der Projektgruppe Lehre und Medienbildung in Präsenz statt.

Das betrifft nach aktuellem Stand (27.03.2020) die folgenden Veranstaltungen:

  • »Medien zum Frühstück«: Spielerisch lernen mit LearningApps, 19.03.2020 (wird digital stattfinden)
  • Vortrag von Prof. Sabine Maasen: »Evidenzbasierung der Third Mission: Lässt sich die gesellschaftliche Relevanz von Hochschulen vermessen?«, 02.04.2020 (neuer Termin in Planung)
  • Networking Evening for PostDocs: Career in University and Non-University Research, 14.04.2020 (neuer Termin in Planung)
  • Workshop: Forschendes Lernen gestalten und erfolgreich umsetzen, 16.04.2020 (neuer Termin: 23.10.2020)
  • »Medien zum Frühstück«: Interaktive Lerninhalte gestalten mit H5P und Stud.IP, 23.04.2020 (wird digital stattfinden)
  • Spotlight Lehre: Entwicklungsorientierte Evaluation: Lernprozesse und -erfolge sichtbar machen, 29.04.2020 (neuer Termin in Planung)

Außerdem findet der Tag der Lehre am 05.05.2020 nicht in der geplanten Form als Präsenzveranstaltung statt (→ mehr Informationen).

Unser Semesterprogramm 2020

Titelbild: Menschen bei einer Veranstaltung
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Veranstaltungen

Gute Lehre muss sichtbar sein – an unserer Universität und über ihre Grenzen hinaus.

Wir laden Sie herzlich ein, beim Tag der Lehre am 05. Mai spannende Einblicke in Lehrprojekte aus der ganzen Universität zu sammeln. Darüber hinaus finden im Sommersemester der 3. »Digitale Marktplatz« und interessante Vorträge statt.

zu den Veranstaltungen

Titelbild: Menschen bei einem Workshop
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Qualifizierung

Exzellente Lehre gehört zum Selbstverständnis der TU Braunschweig – und wir unterstützen Sie als Lehrende auf Ihrem Weg dorthin.

Je nach Interesse und zeitlichen Ressourcen haben Sie die Möglichkeit, zwischen Impulsformaten, Workshops, Onlineangeboten sowie unserem einsemestrigen Grundlagenprogramm zu wählen.

zum Qualifizierungsangebot

Titelbild: eine Person schreibt an einer Flipchart
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Studiengangsentwicklung und Prozessbegleitung

Für die Qualitätsentwicklung im Bereich Studium und Lehre ist eine professionelle Begleitung besonders wichtig.

Wir unterstützen Sie und Ihr Team bei Ihren Anliegen rund um die Modul- und Studiengangsentwicklung und arbeiten in Akademischen Fachzirkeln gemeinsam an der Lösung übergreifender Problemstellungen.

zum Angebot

Titelbild: Person mit einer VR-Brille
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Medien und Infrastruktur

Der digitale Wandel verändert die Anforderungen an Lehren und Lernen und eröffnet gleichzeitig neue Potenziale.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir geeignete Tools und Apps für Ihre Lehrveranstaltungen und binden sie ein, entwickeln neue Raumkonzepte zum Lehren und Lernen oder unterstützen Sie im täglichen Lehrbetrieb mit Stud.IP.

zum Angebot

Titelbild: zwei Personen im Gespräch
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Vernetzung

Exzellente Lehre lebt vom fächerübergreifenden Austausch und von der Vernetzung engagierter Lehrender.

Wir unterstützen Sie mit dem Netzwerk Lehre dabei, mit anderen Lehrenden sowohl themenbezogen als auch themenübergreifend in Kontakt zu treten, gemeinsam Ideen voranzubringen und Wissen und Erfahrungen zu teilen.

zum Angebot

Titelbild: eine Gruppe im Gespräch
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Exclusive Offers for PostDocs

For you as a PostDoc, we offer exclusive workshops as well as networking and coaching opportunities.

The offers are designed according to your needs with concrete challenges around the PostDoc career phase. Our offers for PostDocs are all in the English language.

to the PostDoc Offers

Titelbild: eine Professorin und ein Professor
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Prof.-Programm

Unser exklusives Angebot im Prof.-Programm bietet Ihnen als Professorin oder Professor die Möglichkeit, von statusbezogenen Angeboten zu profitieren.

Sowohl im Begrüßungsprogramm für Neuberufene als auch im Forum Wissenschaft und Führung sind die Veranstaltungen eng an Ihren Bedarfen als wissenschaftliche Führungsperson ausgerichtet.

zum Prof.-Programm

Titelbild: eine Beratungssituation
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Beratung und Begleitung

Unsere Beratungsangebote helfen Ihnen dabei, Herausforderungen in der Lehre zu meistern.

Wir beraten Sie individuell oder mit Ihrem Team zu Ihren Fragestellungen und geben Ihnen Feedback zu Ihren Lehrveranstaltungen. Bei der Umsetzung neuer Ideen begleiten wir Ihr Lehr-Lern-Projekt auch längerfristig.

zum Angebot

Titelbild: Studierende im Gespräch
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Angebote für Studierende

Für die Weiterentwicklung der Lehre ist die Einbindung der Studierenden ein zentraler Faktor.

Mit den LehrLEO-Awards können Studierende herausragende Lehrveranstaltungen für die ganze Hochschule sichtbar machen. Im Rahmen des überfachlichen Moduls »Was mit Medien« analysieren sie ihre Mediennutzung in Alltag, Studium und Berufspraxis.

zum Angebot für Studierende


Monatlicher Newsletter

Mit dem monatlichen Programmnewsletter der Projektgruppe Lehre und Medienbildung wissen Sie auch während des Semesters immer, welche Veranstaltungen gerade stattfinden.

Anmeldung

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Anmelden". Sie erhalten dann eine E-Mail vom Listenserver der TU Braunschweig, in der Sie das Abonnement bestätigen müssen. Anschließend erhalten Sie automatisch jeden Monat unseren Newsletter.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!