TU BRAUNSCHWEIG
:Veranstaltungsinformationen

Lehrveranstaltungen professionell planen Freie Plätze
Beschreibung

Der erste Schritt zu einer gelungenen Lehrveranstaltung ist die Planung. Dabei gibt es viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind: Neben organisatorischen Gegebenheiten bestimmen das Thema, die Lernziele, Inhalte und die Lehrmethoden das Konzept der Veranstaltung. In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie unter Einbeziehung dieser Faktoren eine gute, effektive Planung entstehen kann. Dabei nutzen wir didaktische Planungsprinzipien und stellen Verbindungen zwischen lerntheoretischen Erkenntnissen und praktischen Empfehlungen aus der Hochschuldidaktik her. Es besteht die Möglichkeit, Teile eigener Lehrveranstaltungen im Workshop zu planen und sich kollegial beraten zu lassen.

Inhalte sind ...
  • Lern- und Veranstaltungsziele definieren und Ideen für aktivierende Lehrkonzepte entwickeln
  • Erkenntnisse zum Wissenserwerbsprozess und hochschuldidaktische Empfehlungen beim Planen berücksichtigen
  • Planungsprinzipien wie z.B. das »Constructive Alignment« und das »Sandwichprinzip« erproben

ReferentInnen:
Michaela Krey, Dipl.-Päd.



Veranstaltungszeiten Termine
11.09.2019, 10.00 bis 18.00 Uhr
12.09.2019, 09.00 bis 17.00 Uhr


WindH WindH
WindH-Modul:

Zertifikat:
Pflichtveranstaltung
Arbeitseinheiten(AE):
20


Teilnahmeentgelt Gebuehr
Entgelt:
140 €
PauschalkundIn:
0 €
GutscheinkundIn:

0 €

Veranstaltungsort Ort
Raum:
PK 4.111 (Lehrstudio, 1.OG)
Straße:

Ort:
Braunschweig


Google Maps



Weitere Informationen zur Anfahrt

Braunschweiger Verkehrsbetriebe



  last changed 10.06.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop