TU BRAUNSCHWEIG
Stellenangebote des ivb

Am Institut sind neben der Institutsleitung wissenschaftliche Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung sowie studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte beschäftigt.

Im Folgenden finden Sie alle aktuellen Stellenausschreibungen. Initiativbewerbungen nehmen wir darüberhinaus zu jeder Zeit gern entgegen.



Wissenschaftliches Personal

09.10.2017

Am Institut für Verbrennungskraftmaschinen (ivb) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters zu besetzen. Detaillierte Stellenausschreibung

Personal in Technik und Verwaltung

zur Zeit keine Stellenangebote

Studentische oder wissenschaftliche Hilfskräfte

aktualisiert am 01.09.2017

Unterstützung bei der Optimierung und dem Betrieb eines Diesel-Motorenprüfstandes

Studentische Hilfskraft: Unterstützung bei der Durchführung von Messungen am Synthesegasprüfstand

Arbeitsschwerpunkte:

  • Durchführung von Messungen am Synthesegasprüfstand
  • Umbau- und Instandhaltungsarbeiten am Prüfstand

Voraussetzung:

  • Handwerkliches Geschick
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit bei Absprachen
  • Grundkenntnisse im Bereich der Abgasnachbehandlung wünschenswert

Beschäftigungsbeginn: ab sofort  (Eine längerfristige Beschäftigung wird gewünscht.)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Dipl.-Ing. Kevin Friese und  M.Sc. Christian Meier


Studentische Hilfskraft: Unterstützung bei der Vernetzung von Bauteilen und der anschließenden Simulation

Arbeitsschwerpunkte:

  • Vernetzung von Motorkomponenten mit HyperMesh
  • Thermische Simulation mit ANSYS

Voraussetzung:

  • Grundkenntnisse im Bereich der Verbrennungskraftmaschinen
  • Gute Kenntnisse in ANSYS und HyperMesh wünschenswert
  • Erfahrung in der FEM-Simulation
  • Erfahrung im Vernetzen von Bauteilen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständiges Arbeiten

Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Weitere Informationen sind erhältlich bei M.Sc. Philipp Roming


Studentische Hilfskraft: Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen an einem Dieselmotorprüfstand

Arbeitsschwerpunkte:

  • Durchführung von Messreihen am Motorprüfstand (Schwerpunkt Brennverfahrensentwicklung)
  • Durchführung von Umbau- und Wartungsarbeiten am Prüfstand
  • Auswertung und Aufbereitung von Messdaten

Voraussetzung:

  • Grundkenntnisse im Bereich der Verbrennungskraftmaschinen
  • Handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse in MATLAB
  • Eigenständige Arbeitsweise

Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Beschäftigungsdauer: eine längerfristige Beschäftigung wird gewünscht

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Weitere Informationen sind erhältlich bei M.Sc. Christian Mülle


Studentische Hilfskraft:  Unterstützung bei der Visualisierung von Gemischbildungsvorgängen

Arbeitsschwerpunkte:

  • Kalibrierung der optischen Messtechnik
  • Aufbau und Inbetriebnahme des Versuchsträgers sowie der Messtechnik am Motorenprüfstand
  • Auswertung von Ergebnissen

Voraussetzung:

  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Vorkenntnisse im Aufbau von Prüfständen und der Auswertung von Messdaten
  • Eigeninitiative
  • Eigenständiges Arbeiten

Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Beschäftigungsdauer: eine längerfristige Beschäftigung wird gewünscht

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Weitere Informationen sind erhältlich bei M.Sc. Alexander Pauls


Anschrift

Technische Universität Braunschweig

Institut für Verbrennungskraftmaschinen
Hermann-Blenk-Straße 42
38108 Braunschweig

ivb@tu-braunschweig.de

Telefon +49 531/391-66900
Fax +49 531/391-66908


  aktualisiert am 12.10.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang