TU BRAUNSCHWEIG

Art der Veranstaltung: Vorlesung und Übung

Thema der Veranstaltung sind Grundlagen von deterministischen und nichtdeterministischen Algorithmen und ihrer Komplexität. Im einzelnen:

  •  Turingmaschinen,
  •  Chomsky Hierarchie,
  •  Berechenbarkeit und Entscheidbarkeit,
  •  Komplexität,
  •  NP-Vollständigkeit. 

 

Die Veranstaltung findet statt: jährlich im Sommersemester.

Empfohlene Literatur:

 

J. E. Hopcroft, R. Motwani und J. D. Ullman:
Einführung in die Automatentheorie, formale Sprachen und Komplexitätstheorie, 2. Auflage, Pearson Studium 2002.

 

H.R. Lewis und C.H. Papdimitriou:
Elements of the Theory of Computation,2. Auflage, Prentice Hall, 1998. 

 

 Diese Lehrveranstaltung wird angeboten in folgenden Studiengängen:

  • Diplom - Informatik
  • Diplom - Wirtschaftsinformatik
  • Bachelor - Informatik 2008
  • Bachelor - Informatik
  • Bachelor - Mathematik
  • Master - Informations-Systemtechnik
  • Bachelor - Wirtschaftsinformatik 2008

 

Workload: 150 h
Präsenzzeit: 56 h
Selbststudium: 94 h
Anzahl Semester: 1
Leistungspunkte: 5
SWS: 3+1

 


  aktualisiert am 31.10.2008
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang