TU BRAUNSCHWEIG

Compute Server

 

Das Gauß-IT-Zentrum bemüht sich, lokale Compute-Server vorzuhalten, um die Lücke zwischen Desktop und Bundeshochleistungsrechner für Hochschulmitglieder auszufüllen. Zur Zeit stehen zentral allerdings keine Ressourcen zur Verfügung. Die bisher eingesetzten Systeme euler und cfgauss sind außer Betrieb.

Um dennoch einige Arbeiten zu ermöglichen werden Cluster angeboten, die von Instituten beschafft wurden und in gewissem Umfang auch von anderen Mitgliedern der TU als Gäste genutzt werden können. Bitte registrieren Sie sich, bevor Sie diesen Dienst zum ersten Mal nutzen.

 
Kenntnisse über paralleles Rechnen können in Vorlesungen am Institut für Wissenschaftliches Rechnen erworben werden.


  aktualisiert am 16.12.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang