TU BRAUNSCHWEIG

Das Gauß-IT-Zentrum hat den Auftrag, die Neustrukturierung der IT an der TU Braunschweig (*) auf der Basis der IT-Management-Methoden gemäß ITIL umzusetzen. Einer der wichtigsten Bausteine im ITIL-Rahmen ist der

IT-Service-Desk

  • als "Single Point of Contact", d.h. als einzige Schnittstelle der Anwender zum IT-Zentrum. Die Sachbearbeiter ("Second-Level-Support") agieren ausschließlich im Hintergrund und im Auftrag des Service-Desk.
  • und als Organisationseinheit für das so genannte "Incident-Management", verantwortlich für die Annahme und Weiterverfolgung von Störungsmeldungen und Service-Aufträgen seitens der Anwender.

Der Service-Desk verteilt sich auf die beiden Standorte Hans-Sommer-Str. 65 (Raum 017) und Pockelsstr. 4 (Raum 105, 1.OG).

Der Service-Desk setzt ein Software-Tool zur Unterstützung seiner Arbeit ein.


   Die Arbeitsbezeichnung "DoIT" wurde ersetzt durch den Namen "Gauß-IT-Zentrum".

 

 

FAQ

Downloadbereich

Störungsblog

Ticket-System


  aktualisiert am 24.02.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang