TU BRAUNSCHWEIG

4401 Bereitstellung der HIS-Systeme

Das Gauß-IT-Zentrum stellt das zentrale, integrierte Verwaltungssystem für die Bewerber-, Studierenden-, Prüfungs- und Veranstaltungsverwaltung bereit. Derzeit wird hierfür ein Campus Management System der Firma HIS eingesetzt.  

Das Campus Management System besteht aus einer zentralen Datenbank, auf die verschiedene Module zugreifen. Im einzelnen sind dies die Module:

  • Onlinebewerbung und Zulassungsverfahren (ZUL und QIS ZUL)
  • Studierendenverwaltung (SOS)
  • Prüfungsverwaltung und damit verbundene Onlinefunktionen wie z.B. Anmeldung zu Prüfungen, Noteneingabe und Bescheinigungen (POS, QIS POS)
  • Praktikumsverwaltung und damit verbundene Onlinefunktionen (POS Praktikum)
  • Veranstaltungsverwaltung und damit verbundene Onlinefunktionen wie z.B. Online-Vorlesungsverzeichnis und Seminarplatzvergabe (LSF)

Die Client-Software wird den sachbearbeitenden Nutzern auf Citrix-Servern zur Verfügung gestellt. Die Onlinefunktionen werden über Webserver zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen der Bereitstellung wird das System nach den Anforderungen der jeweiligen Nutzer konfiguriert, Anpassungen, Auswertungen und Schnittstellen werden ggf. programmiert.

Das Gauß-IT-Zentrum ist für die Wartung, Reparatur und den Ersatz der eingesetzten Hard- und Software zuständig, ebenso für Backup (täglich) und Recovery.

 

Nutzeranträge:

  • Mitarbeiter und Lehrende können die Formulare für die Zugänge zum HIS-System im Verwaltungsportal herunterladen.
  • Studierende können sich mit ihrem GITZ-Login am System anmelden, ein zusätzlicher Account wird nicht benötigt.

  aktualisiert am 29.09.2010
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang