Störungen/Wartungen

24.01.2020 SAP-Wartung von 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr [17.01.2020 19:00 wko]

Am Freitag, 24.01.2020 stehen die SAP-Systeme von 14:00 Uhr bis voraussichtlich 18:00 Uhr nicht zur Verfügung.

Es erfolgt die Einspielung von Updates.



HIS-System nicht verfügbar am 24.01.2020 [17.01.2020, MK]

Im HIS-System müssen Wartungsarbeiten durchgeführt werden.
Diese Arbeiten können nur erfolgen, wenn kein Nutzer im System aktiv ist. Aus diesem Grund wird das HIS-System am *24.01.2020* von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr *nicht verfügbar* sein.

Betroffen sind: Weiterlesen.



! 16.01.2020 16:00 ! Außerplanmäßige Wartung der Server innerhalb der TU-Verwaltungsdomäne [16.01. 17:22 Gf]

[Update 16.01. 17:22 Gf] Die Wartung ist beendet, die Systeme stehen wieder zur Verfügung.


[Update 16.01. 15:33 Gf] Bitte beachten Sie auch die Ankündigung Außerplanmäßige Wartung an zentralen Netz-Komponenten


Wegen eines kritischen Windows-Sicherheitsupdates müssen wir heute, am 16.1.2020, ab 16 Uhr die Windows Server einmal durchstarten.

Betroffen sind alle Systeme, die auf einen Server zugreifen wie Cobra, ITWO, ePLAN, Autocad, etc. aber auch HIS und QIS .

Die Projektlaufwerke (T:\ ) und Homelaufwerke (U:\ ) sowie Outlook sind nicht betroffen. Auch die An- und Abmeldung am Rechner ist weiterhin möglich.



[Behoben] Außerplanmäßige Wartung an zentralen System-Komponenten [16. Jan. 2020 17:10 LD]

[Update 16. Jan. 2020; 17:10 Uhr]: Auch an den HIS-Systemen konnten die Wartungsarbeiten abgeschlossen werden! Somit stehen die Dienste wieder zur Verfügung.

[Update 16. Jan. 2020; 16:50 Uhr]: Die Wartungsarbeiten konnten weitestgehend abgeschlossen werden. Nur noch an den HIS-Systemen werden derzeit weitere Wartungsarbeiten durchgeführt.

Die folgenden Systeme stehen bereits wieder zur Verfügung:

  • Stud.IP
  • Webauftritt
  • ggf. E-Mail
  • Infoportal
  • zentrales Drucksystem

 

[Update 16. Jan. 2020; 16:30 Uhr]: Die Wartungsarbeiten schreiten planmäßig voran.

 

Ursprüngliche Meldung:

Aufgrund dringender Wartungsarbeiten an zentralen Netzkomponenten sind mit Störungen und kurzen Downtimes der dahinter liegenden Dienste zu rechnen.

Im Einzelnen können folgende Dienste betroffen sein:

  • Stud.IP
  • Webauftritt
  • ggf. E-Mail
  • HIS/QIS Dienste
  • Infoportal
  • Zentraler Druckdienst

 



09.01.2020 Probleme mit WLAN nach Update auf Android 10 [09.01.2020 12:30 vba]

Bei Mobilfunkgeräten mit Android Version 10 kann es zu Problemen bei der Verbindung mit dem WLAN (Eduroam) kommen. Es liegt vermutlich ein Treiberproblem vor. Bisher ist das Problem bei Geräten der Hersteller Xiaomi und Nokia nach einem Update auf Android 10 aufgetreten. Ob es alle Geräte mit Android 10 betrifft oder nur die mit bestimmten Hardwarekonstellationen, kann noch nicht genau gesagt werden.



ACHTUNG – Verstärkt aggressive Phishing-Angriffe auf Hochschulen! [19.12.19, ASC]

Angesichts der derzeit stark auftretenden Emotet-Angriffe per E-Mail, die schon in mehreren Fällen zu Totalausfällen der IT von Hochschulen, Kommunen und Bundesbehörden geführt haben, warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nochmals vor dieser Bedrohung.

Wir bitten alle Nutzerinnen und Nutzer um verstärkte Achtsamkeit im Umgang mit allen E-Mails! Insbesondere: Anhänge von E-Mails und Links in E-Mails. Hinterfragen Sie die Herkunft (z. B. Anruf bei Absender). Gefundene USB-Sticks bitte unbenutzt beim IT-Service-Desk abgeben.

Weiterführende Meldungen dazu finden Sie hier:
https://www.tu-braunschweig.de/it/aktuelles/informationen

https://stoerung.rz.tu-bs.de/?p=24537