TU BRAUNSCHWEIG

Softwareentwicklungspraktikum (SEP)

Auf dieser Webseite finden Sie alle wichtigen Informationen zum SEP 2015.

Aktuelles

  • 04.05.2015: Die Einteilung der Slots für die Zwischenpräsentation wurde hinzugefügt.

Projekte

Die Vorstellung der Projektthemen hat am Donnerstag, 05.02.2015, von 14:00h bis 14:45h im Rahmen der SE1-Vorlesung in PK 2.2 stattgefunden. (Folien)

vorgestellte Projekte

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum SEP gelten die entsprechenden Bestimmungen Ihrer Prüfungordnung. Daraus ergibt sich:

  • Für Bachelorstudenten der Informatik in der neuesten Prüfungsordnung gilt: Das Bestehen des Moduls SE1 (Hausaufgaben + Klausur) ist Zulassungsvoraussetzung.
  • Für Bachelorstudenten der Informatik in der alten Prüfungsordnung und Bachelorstudenten der Wirtschaftsinformatik unabhängig von der Prüfungsordnung gilt: Das Bestehen der Klausur SE1 ist Zulassungsvoraussetzung.
  • IST-Studenten können ohne Zulassungsvoraussetzung am SEP teilnehmen.

Empfohlene Voraussetzungen

Die Kenntnisse aus den Veranstaltungen Programmieren I und II (sowie SE1) werden vorausgesetzt. Zusätzlich können für die einzelnen Projekte weitere Kenntnisse vorausgesetzt werden. Informieren Sie sich vorab auf den jeweiligen Projektseiten.

Bedingungen

  • Jedes Gruppenmitglied muss sich an allen Projektphasen beteiligen.
  • Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist verpflichtend.

Anmeldung

Eine Anmeldung für das SEP 2015 war vom 23. Februar bis zum 16. März 2015 möglich. Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

Die Anmeldung erfolgt online unter: https://app.isf.cs.tu-bs.de/anmeldung/

In dem Anmeldesystem wird eine PDF Datei erzeugt, die ausgedruckt und unterschrieben werden muss. Die Anmeldung ist erst mit Eingang in Papierform abgeschlossen!

Projektmanagement

Die Projekte werden über das Redmine des SEPs verwaltet.

Meilensteine und Termine

  • 13.04. Semesteranfang
  • 13.04. Kickoff Meeting (wird mit den Betreuern der einzelnen Gruppen vereinbart)
  • 24.04. Abgabe Angebot
  • 13.05. Abgabe Pflichtenheft & Abnahmetestspezifikation
  • 15.05. Zwischenpräsentation (inkl. Vorstellung des Prototyps) von 13:15-18:05 Uhr in Raum PK 4.3 (siehe Tabelle)
  • 03.06. Abgabe Fachentwurf
  • 01.07. Abgabe Technischer Entwurf
  • 15.07. Abgabe Testdokumenation (Testspezifikation & Testprotokolle)
  • 23.07. Tag der jungen Software Entwickler (TDSE) von 14-18 Uhr im Foyer des Architekturhochhauses

Zwischenpräsentationseinteilung

Es besteht Anwesenheitspflicht im gesamten Block der eigenen Gruppe.

Blockzeiten Gruppen
13:15 - 14:35 Uhr CG, IBR-CM1, IDA1, IFIS, PLRI4, WIRE, WI2
15:00 - 16:20 Uhr IBR-ALG, IBR-CM2, IDA2, IPS1, ISF-NPONG2, ISF-PACMEN2, PLRI2
16:45 - 18:05 Uhr C3E, IFN, IPS2, ISF-NPONG1, ISF-PACMEN1, PLRI1, PLRI3

Fragen?

Bei Fragen zum Anmeldesystem oder der Gesamtorganisation wenden Sie sich an David Wille. Bei Fragen zu den einzelnen Projekten kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Betreuer.


  aktualisiert am 14.01.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang