TU BRAUNSCHWEIG

Industrielles Software-Entwicklungsmanagement

Dozent: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Axmann

Mitarbeiter:
Matthias Kowal
Philipp Schnetter
Marek Möckel
Thomas Krüger

Aktuelles



Inhalte

Die 2+1 Vorlesung wendet sich an Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften, Informatik sowie der Betriebswirtschaft. Sie gibt eine Einführung in die professionelle industrielle Software-Entwicklung und dessen Management aus dem Blickwinkel des Entwicklungs- und Beratungshauses wie auch des IT-Bereichs im Grossunternehmen. Am Beispiel von Software-Entwicklungen für parallele Rechnerarchitekturen wird ein Einblick an die Anforderungsanalysen für kommerziell einsetzbare Algorithmen auf geeigneter Hardware gegeben (Embedded Systems und klassische IT). Schwerpunkt der Vorlesung bilden etablierte Praktiken des Projekt-Managements. Wesentlich sind dabei - neben Methoden des professionellen Managements von Projekten - die Konzeption von SW-Entwicklungsprojekten sowie das Personal-, Qualitäts-, und das Konfigurations-Management. Abschließend werden Reifegradmodelle und Qualitätsmanagement-Methoden für Software, Projekte und Unternehmen vorgestellt.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch (oder Englisch bei Bedarf).

Termine

Vorlesung: Donnerstag, 14:00 - 17:15 Uhr (nicht wöchentlich),

Beginn am 16.04.2015, Raum: PK 3.4

Übung: Donnerstag, 15:00 - 16:30 Uhr

Weitere Informationen im Stud.IP

Prüfung

Bei der Prüfungform handelt es sich um eine schriftliche Klausur über 90 min.

Wichtig: Prüfungsanmeldung nicht vergessen.

Vorlesungsmaterialien

Die Vorlesungsunterlagen werden im Rahmen der Vorlesung im Stud.IP hochgeladen.


  aktualisiert am 06.02.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang