TU BRAUNSCHWEIG

Institut für Programmierung und Reaktive Systeme

Programmieren I (WS 2017/2018) und Programmieren II (SS 2018)

Programmieren I
Wintersemester 2017/18
Bachelor, 6 LP

Programmieren II
Sommersemester 2018
Bachelor, 6 LP

Art der Veranstaltung: Vorlesung mit Übung und Rechnerübung

Programmieren I: 2+2 (und Rechnerübung)

Programmieren II: 2+2 (und Rechnerübung)

Veranstalter: Institut für Programmierung und Reaktive Systeme

Dozent: Dr. W. Struckmann

Prüfungsmodalitäten:  Bearbeitung von Hausaufgaben und Klausur. Abhängig vom Studiengang sind die Hausaufgaben entweder eine Studienleistung oder eine Prüfungsvorleistung. In fast allen Studiengängen sind die Hausaufgaben eine Studienleistung.

Qualifikationsziele:  In der Veranstaltung werden die Grundlagen der imperativen und objektorientierten Programmierung anhand der Beispielsprache Java vermittelt. Die Studierenden sind nach Abschluss der Module »Programmieren I« und »Programmieren II« in der Lage kleine und mittelgroße Programme in Java zu schreiben.

Inhalt der Veranstaltung:  In der Vorlesung »Programmieren I« werden die Grundlagen der imperativen und objektorientierten Programmierung anhand der Programmiersprache »Java« besprochen und in der Übung, in der die Teilnehmer kleine Programme selbstständig entwickeln sollen, angewendet. Der zweite Teil der Veranstaltung erweitert und vertieft die im ersten Semester erworbenen Kenntnisse. In den Übungen werden Datenstrukturen wie Listen, Bäume und Graphen sowie Such- und Sortierverfahren programmiert. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Parallel- und der Grafikprogrammierung behandelt.

Ergänzung:  Außer dem imperativen und dem objektorientierten Paradigma zur Formulierung von Algorithmen gibt es weitere. In der Bachelor-Veranstaltung »Programmieren für Fortgeschrittene« können Sie die funktionale Sprache »Haskell« erlernen. In der Master-Veranstaltung »Logik in der Informatik« bieten wir Ihnen die logische Sprache »Prolog« an.

Letzte Änderung:  14. Dezember 2017

Aktuell

  • Unten finden Sie den Stundenplan für Programmieren 1 im Wintersemester 2017/18.

  • Melden Sie sich für Ihre Rechnerübungen bei StudIP an.

Vorlesung

  • Vorbemerkungen (pdf, ps.gz, 19.10.)
  • 1. Algorithmus und Programm (pdf, ps.gz, 23.10.)
  • 2. Erste Schritte in Java (pdf, ps.gz, 26.10.)
  • 3. Java: Grundlagen der Sprache (pdf, ps.gz, 16.11.)
  • 4. Objektorientierte Programmierung in Java (pdf, ps.gz, 11.12.)

Übung

  • 1. Übungsblatt (pdf, 19.10.)
  • 2. Übungsblatt (pdf, 26.10.)
  • 3. Übungsblatt (pdf, 06.11.)
  • 4. Übungsblatt (pdf, 20.11.)
  • 5. Übungsblatt (pdf, 04.12.)
  • Regelseite für Hausaufgaben(pdf, 06.11.)
  • Richtlinien zur Formatierung von Java-Programmen (pdf, 06.11.)
    Halten Sie sich bei der Programmierung an die vorgestellten Richtlinien zur Formatierung von Java-Programmen. Dateien zu Ihrem Syntax-Ceck finden Sie bei StudIP.
  • Lösungen der Übungsaufgaben (tar.gz, 08.12.)

Materialien

  • Überblick über die Veranstaltung (pdf, 14.12.)
  • Übersicht »Sprachen der Informatik« (pdf, 19.10.)
  • Symbole zur Größenordnung von Funktionen (pdf, 23.10.)
  • Java-Operatoren (pdf, 06.11.)
  • Fallstudien (tar.gz, 14.12.)

Literatur (wird evtl. aktualisiert werden)

Java

Termine

  • Programmieren I (Wintersemester 2017/2018)

    • Vorläufiger Zeitplan für das Wintersemester 2017/2018 (pdf, 21.10.)
    • Zeiten von Vorlesung, Übung und Sprechstunde:

      Vorlesung: Mo., 15:00-16:30 UhrPK 15.1
      Übung: Do., 08:00-09:30 UhrPK 15.1
      Sprechstunde:Mi., 10:30-11:30 UhrIZ, Raum 244

    • Zeiten der Rechnerübungen:

      Gruppe Betreuer Raum Uhrzeit
      1A Lennart Almstedt IZ 359 Mittwoch 08:00 - 09:30
      1B Lennart Almstedt IZ 359 Freitag 08:00 - 09:30
      2A Paul Breuker IZ 261 Dienstag 08:00 - 09.30
      2B Paul Breuker IZ 261 Freitag 15:00 - 16:30
      3A Thole Goesmann IZ 261 Mittwoch 13:15 - 14:45
      3B Thole Goesmann IZ 359 Donnerstag 09:45 - 11:15
      3C Thole Goesmann IZ 359 Donnerstag 13:15 - 14:45
      4A Martin Lagemann IZ G40 Dienstag 15:00 - 16:30
      4B Martin Lagemann HS 65.2 Donnerstag 09:45 - 11:15
      4C Martin Lagemann IZ 261 Freitag 08:00 - 09:30
      5A Pascal Mewes IZ 261 Freitag 11:30 - 13:00
      6A Jevgeny Nabotnikow IZ G40 Dienstag 08:00 - 09:30
      6B Jevgeny Nabotnikow IZ 359 Mittwoch 13:15 - 14:45
      6C Jevgeny Nabotnikow IZ G40 Mittwoch 15:00 - 16:30
      7A Nicole Naczk IZ G40 Montag 08:00 - 09:30
      7B Nicole Naczk IZ 261 Freitag 13:15 - 14:45
      8A Marvin Priedigkeit IZ 261 Donnerstag 13:15 - 14:45
      8B Marvin Priedigkeit IZ G40 Donnerstag 15:00 - 16:30
      9A Moritz Rohde IZ 261 Dienstag 15:00 - 16:30
      9B Moritz Rohde IZ 261 Mittwoch 15:00 - 16:30
      9C Moritz Rohde IZ 261 Donnerstag 09:45 - 11:15
      9D Moritz Rohde IZ 261 Donnerstag 15:00 - 16:30
      10A Thomas Sassmann IZ 261 Montag 08:00 - 09:30
      10A Thomas Sassmann HS 65.2 Mittwoch 13:15 - 14:45
      11A Tim Schubert IZ 359 Freitag 11:30 - 13:00
      11B Tim Schubert IZ 359 Freitag 13:15 - 14:45
      12A Maximilian von Unwerth HS 65.2 Montag 13:15 - 14:45
      12B Maximilian von Unwerth IZ 261 Mittwoch 08:00 - 09:30
      13A Daniel Wolfram IZ 261 Montag 13:15 - 14:45
      13B Daniel Wolfram IZ G40 Donnerstag 13:15 - 14:45

    • Die Rechnerübungen beginnen in der zweiten Semesterwoche.

  • Klausurtermine

    • Wintersemester 2017/2018

       Klausur   Programmieren I    Sa., 17. Februar 2018   08:30 - 10:30 Uhr  
       Klausur   Programmieren II    Do., 22. März 2018   08:30 - 10:30 Uhr  


  aktualisiert am 08.06.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang