inTU

Internationale Integrationstutorien

Das Projekt

inTU ist ein Tutorien- und Workshopprogramm, in dem internationale und deutsche Studierende der Fakultäten 3 und 4 über ein Semester von studentischen Tutorinnen und Tutoren begleitet werden. Sie durchlaufen ein festes Curriculum mit wöchentlichen Veranstaltungen zu Unialltag, Hochschulsystem und deutscher Kultur, knüpfen Kontakte zu ihren deutschen und ausländischen Kommilitonen und können im Gespräch ihre Deutschkenntnisse weiter verbessern.

Projektlaufzeit

  • Fakultät 4: Oktober 2015 – September 2018
  • Fakultät 3: Juli 2017 – September 2018
  • seit Januar 2018 – Dezember 2020: Förderung durch den DAAD im Rahmen des STIBET II-Programms, danach Entscheidung über Verstetigung

Projektverantwortliche

Informationen zu Anlass, Umsetzungsstand, Kooperationen und Projektbeteiligten sind nur für Mitglieder der TU Braunschweig sichtbar. Bitten loggen Sie sich mit Ihrer TU-Kennung bzw. Y-Nummer ein.

Gefördert durch

Auswärtiges AmtDAAD