International Coffee Break für Studierende

[Austauschstudierende, Incoming Students, Aktuelles]

Der International Student Support startet im Sommersemester 2022 ein neues Veranstaltungsformat: Bei der wöchentlichen stattfindenen International Coffee Break sind alle internationalen Studierenden eingeladen, gemeinsam einen Kaffee zu trinken und sich untereinander und mit dem International Student Support-Team auszutauschen.

In einem anderen Land zu studieren, ist eine spannende, aber auch herausfordernde Erfahrung. Eine fremde Sprache, das neue universitäre Umfeld, eine andere Kultur – vieles ist für Sie als internationale Studierende neu und ungewohnt. Die TU Braunschweig möchte Sie bestmöglich bei all Ihren Fragen und Herausforderungen unterstützen, damit Sie sich in Braunschweig wohlfühlen und gerne hier studieren.

Der International Student Support hat deswegen die International Coffee Break ins Leben gerufen. Das Austauschformat gibt internationalen Studierenden die Möglichkeit, sich bei Kaffee oder Tee untereinander auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Bei Fragen zum Studium oder zu den Angeboten der TU Braunschweig kann das International Student Support-Team direkt vor Ort unterstützen.

Teilnehmen können alle internationalen Studierenden der TU Braunschweig. Es spielt keine Rolle, ob Sie erst seit kurzem in Braunschweig sind oder bereits länger hier studieren. Auch Austauschstudierende sind herzlich willkommen!

Informationen im Überblick:

  • Wann: Jeden Montag von 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: Im Café Hermans direkt am Campus (Schleinitzstr. 18, 38106 Braunschweig).
  • Sprache der International Coffee Break: Deutsch, Englisch
  • Ansprechperson: Marilena Zitka, International Student Support
    m.zitka(at)tu-braunschweig.de
  • Keine Anmeldung erforderlich

Termine im Überblick:

  • 16. Mai, 15:00 - 17:00 Uhr
  • 23. Mai, 15:00 - 17:00 Uhr
  • 30. Mai, 15:00 - 17:00 Uhr
  • 13. Juni, 15:00 - 17:00 Uhr
  • 20. Juni, 15:00 - 17:00 Uhr
  • 27. Juni, 15:00 - 17:00 Uhr