Coronavirus: Informationen zu Deutschkursen und DSH-Prüfungen am Sprachenzentrum

[International House]

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen finden voraussichtlich während des gesamten Sommersemesters 2020 am Sprachenzentrum keine präzensbasierten Veranstaltungen statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sprachenzentrums sind in dieser Zeit für Sie per E-Mail erreichbar. Alle Kurse finden als Online-Kurse statt, eventuelle Ausnahmen werden bekannt gegeben.

Kontakt International House

Informationen für Teilnehmende der Deutsch-Intensivkurse und Bridges4Refugees-Kurse

Alle Deutsch-Intensivkurse die bereits begonnen haben werden online weitergeführt. Die Betreuung erfolgt per E-Mail und über die Lernplattform Moodle.

Informationen für die Bewerbung zu den internationalen Sommerkursen

Da wir nicht abschätzen können, wie sich die globale Corona Pandemie in den kommenden Monaten entwickeln wird, hat die TU Braunschweig beschlossen, die internationalen Sommerkurse in diesem Jahr abzusagen. Wir bitten alle Interessierten um Verständnis und stehen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Informationen zu den semesterbegleitenden Deutschkursen

Die semesterbegleitenden Deutschkurse finden im Sommersemester 2020 als Online-Kurse statt. Die Prüfungen zum Semesterende finden voraussichtlich ebenfalls online-basiert statt. Hierzu erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig Informationen über die Kursleiterinnen und Kursleiter.

Wenn Sie glauben, dass Sie sich eventuell mit Corona infiziert haben

Bitte bleiben Sie in jedem Fall zu Hause und melden Sie sich telefonisch bei Ihrem Hausarzt oder Ihrer Hausärztin oder beim kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117. Hier erfahren Sie, wie Sie sich weiter verhalten sollen und welche weiteren Schritte eingeleitet werden, um herauszufinden, ob Sie tatsächlich infiziert sind.

Bitte gehen Sie auf keinen Fall direkt in eine Arztpraxis oder ein Krankenhaus. Damit können Sie den Virus weiterverbreiten und riskieren gefährden andere Menschen, die eventuell durch Vorerkrankungen geschwächt sind.

Die meisten Corona-Infektionen verlaufen nicht schwerwiegend und können zuhause auskuriert werden. Die Krankenhäuser sind allein für die schweren Verlaufsfälle bestimmt. Über die Einweisung in ein Krankenhaus entscheidet der Arzt der Sie betreut.

Ärzte mit guten Englisch- und anderen Fremdsprachenkenntnissen finden Sie hier:

Ärzteverzeichnis des Landes Niedersachsen

Leider steht die Datenbank bisher nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Eine englische Anleitung zur Benutzung finden Sie hier:

Englische Anleitung für das Ärzteverzeichnis