Interkulturelle Kommunikation

Banner für Interkulturelle Kommunikation

Begegnung und Austausch

Interkulturelle Kompetenz ist die Fähigkeit, mit Menschen anderer Kulturen erfolgreich zu interagieren. Diese Fähigkeit kann auf verschiedenste Weisen erlernt werden: Im Vordergrund stehen immer die persönliche Begegnung, das Interesse an anderen Kulturen und das Nachdenken über die eigene Kultur. An der TU Braunschweig gibt es eine Vielzahl von Initiativen und Projekten, die Interkulturalität erlebbar machen.

Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZIK)

Das Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZiK) gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre internationalen Erfahrungen nachzuweisen. Es ist eine Anerkennung für Ihr interkulturelles Engagement und ein formaler Nachweis Ihrer interkulturellen Fähigkeiten.

Interkulturelle Workshops

Interkulturelle Kompetenz kann durch Trainings positiv beeinflusst werden. Hier geht es zur Übersicht unserer interkulturellen Workshops.

Coronavirus: Information zu Sprachkursen und Workshops im Sprachenzentrum

Augrund der aktuellen Corona-Entwicklungen finden voraussichtlich während des gesamten Wintersemesters 2020/21 am Sprachenzentrum keine präsenzbasierten Veranstaltungen statt. Alle Kurse finden als Online-Kurse statt, eventuelle Ausnahmen werden bekannt gegeben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sprachenzentrums sind in dieser Zeit per E-Mail für Sie erreichbar.

Sprechstundenänderungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

13. März 2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Agile goes intercultural - Die interkulturelle Perspektive des agilen Arbeitens

Der Verein interculture Network e.V lädt in Zusammenarbeit mit dem Sprachenzentrum der TU Braunschweig und der studentischen Initiative idea zu einem Workshop zum interkulturellen agilen Arbeiten ein.