TU BRAUNSCHWEIG

Forschung

Forschen am Puls der Zeit: Das InES liefert mit der Entwicklung und Anwendung von systemverfahrenstechnischen Methoden und Konzepten wichtige Beiträge in den vier Forschungsbereichen Batterien, elektrochemische Verfahrenstechnik, Pharma-Systemverfahrenstechnik und Energiesysteme. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Analyse und Optimierung (elektro)chemischer Prozesse unter Verwendung von Multi-Skalen-Simulationen. Hierzu liefern unsere Labore die nötige Datengrundlage und ergänzen unsere modellgestützte Forschung durch umfängliche Validierungsexperimente.
















  aktualisiert am 04.09.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang