Kooperationen

Auf Basis der detaillierten Arbeit in Forschung und Lehre kooperiert das IIKE mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft. Der interdisziplinäre Austausch ermöglicht für beteiligte Unternehmen:

• Vorteile durch die Anwendung neuester Forschungsmethoden,

• den unmittelbaren Zugang zu neuen Forschungsergebnissen,

• einen hohen Wissensaustausch innerhalb der eigenen und in Vernetzung mit verschiedenen Disziplinen,

• die Einbindung in neue Netzwerke in Wissenschaft und Industrie sowie mit Förderträgern und

• umfassende Marketingchancen durch Publikationen, Vorträge oder Forschungsberichte.

Unterschiedliche Beteiligungskonzepte erlauben eine individuelle und auf die jeweiligen Projektziele ausgerichtete Zusammenarbeit wie die folgenden Beispiele verdeutlichen.