Karriere

Stellenangebot wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) Geotechnik und untertägiger Hohlraumbau

Das Institut für Geomechanik und Geotechnik (IGG-TUBS) der TU Braunschweig sucht voraussichtlich ab
1. Februar 2023 eine*n oder zwei wissenschaftliche*n Mitarbeiter*innen (m/w/d) für das Forschungsvorhaben 'selbstlernende Modellierungsmethode für ein Endlager' (SEMOTI).

Im Rahmen des Forschungsvorhabens SEMOTI werden Sie die gebirgsmechanischen Prozesse bei der Planung und Auffahrungsphase eines Endlagers betrachten und vorhandene Endlagerkonzepte an die Erfordernisse des Einsatzes digitaler Methoden (KI) adaptieren. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Forschergruppe ist gewünscht und wird als Voraussetzung angesehen.

Stellenausschreibung

Stellenangebot wissenschafliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) Geotechnik und Numerik

Das Institut für Geomechanik und Geotechnik (IGG-TUBS) der TU Braunschweig sucht ab 1. Februar 2023 eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Forschungsvorhaben 'Transdisziplinäre Entsorgungsforschung' (TRANSENS).

Im Rahmen des Forschungsvorhabens TRANSENS werden Sie die gebirgsmechanischen Prozesse bei einer Rückholung von hochradioaktiven Abfällen mittels numerischer Berechnungen darstellen, beschreiben, sowie transdisziplinär diskutieren und reflektieren.

Stellenausschreibung

Aufforderung zur Initiativbewerbung

Für interessante Forschungsvorhaben und vielfältige Projekte im Bereich Geotechnik suchen wir kontinuierlich motivierte Mitarbeiter und ermutigen Interessenten zu aussagekräftigen Initiativbewerbungen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Technische Universität Braunschweig
Institut für Geomechanik und Geotechnik
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Joachim Stahlmann
Beethovenstraße 51b
38106 Braunschweig

Oder als PDF-Datei per E-Mail an:

igg@tu-braunschweig.de