TU BRAUNSCHWEIG

Institut für Grundbau und Bodenmechanik | IGB-TUBS

Das Institut für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig (IGB-TUBS) ist in Forschung und Lehre in den Themenfeldern Geotechnik und untertägiger Hohlraumbau tätig. Wir betreiben Grundlagen- und Anwendungsforschung zu aktuellen Fragestellungen wie der Offshore-Windenergie oder der Tiefenlagerung gefährlicher Stoffe.

Als Institut der Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften bieten wir Lehrveranstaltungen für die Studiengänge Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Fachrichtung Bauingenieurwesen an. Dabei werden den Studierenden in den Bachelorstudiengängen die Grundlagen der Bodenmechanik, des Grundbaus und des untertägigen Bauens vermittelt. Im Master folgen dann vertiefende Inhalte mit verschiedenen Schwerpunkten in Vorlesungen, Übungen, Exkursionen und im Praktikum. Darüber hinaus betreuen wir  Bachelor-, Studien- und Masterarbeiten, in deren Rahmen Studierende an Forschungen oder praktischen Tätigkeiten des Institutes mitarbeiten.

Für die freie Wirtschaft ist das IGB-TUBS als Anbieter von Ingenieur-Dienstleistungen und Industrieforschung tätig. Unser Leistungsspektrum umfasst u.a. geotechnische Messungen und die numerische Modellierung geotechnischer Probleme. Aufwendige Laboruntersuchungen zu boden- und felsmechanischen Fragestellungen runden das Leistungsspektrum ab.

Außerdem ist das IGB-TUBS Mitglied des Forschungszentrums Küste (FZK), welches als gemeinsame Einrichtung der Leibniz Universität Hannover und der Technischen Universität Braunschweig die universitäre Küstenforschung koordiniert und die interdisziplinäre, nationale und internationale Zusammenarbeit fördert. Mit dem bereits 1983 in Betrieb gegangenen Großen Wellenkanal (GWK) steht dem FZK die weltweit größte, öffentlich zugängige Forschungseinrichtung ihrer Art zur Verfügung. Durch die sehr gute Zusammenarbeit der beteiligten Institute werden die vorhandenen Forschungseinrichtungen optimal genutzt und die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Wasserbau und Küsteningenieurwesen entscheidend verbessert.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.-Ing.
Joachim Stahlmann
Institut für Grundbau und Bodenmechanik
Beethovenstraße 51b
38106 Braunschweig

Tel.: +49 (0)531 391 62000
Fax: +49 (0)531 391 62040
E-Mail


  aktualisiert am 02.03.2014
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang