TU BRAUNSCHWEIG

Kompetenzbereiche


Schweißtechnik

In den vergangenen Jahren hat sich die Strahlschweißtechnik erheblich weiterentwickelt und zunehmend an industrieller Bedeutung gewonnen. Zugleich sind aber auch die Anforderungen der Industrie an die moderne Strahlschweißtechnik und deren Qualität der Anwendungen stetig gestiegen... [mehr]


Leichtmetall-Druckguss

Das Druckgießen ist für die Fertigung endabmessungsnaher, komplexer und dünnwandiger Leichtbauteile ein Verfahren, das aufgrund der hohen Produktivität entscheidende wirtschaftliche Vorteile in der Massenfertigung hat... [mehr]


Strahltechnik

Die Strahlschweißtechnik hat sich ständig weiterentwickelt, stark an industrieller Bedeutung gewonnen und lässt auch für die Zukunft ein enormes wirtschaftliches Potential bei entsprechend verstärkter Forschung erwarten... [mehr]


Festigkeit & Bauteilverhalten

Der Arbeitsbereich Festigkeit und Bauteilverhalten beschäftigt sich mit den Auswirkungen, die verschiedene Schweißprozesse bei unterschiedlichsten Randbedingungen auf das Festigkeitsverhalten von Fügekonstruktionen ausüben können... [mehr]


Faserverbund & Elektromobilität

Die Faserverbundtechnologie hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung zugenommen. Sowohl ökonomische als auch ökologische Gründe erfordern den zunehmenden Einsatz von Leichtbauwerkstoffen... [mehr]


Kleben & mechanisches Fügen

Das Kleben - insbesondere das Struktur- bzw. Semi-Strukturkleben - das mechanische Fügen und das Hybridfügen - haben in den letzten Jahren einen großen Nachfrage- und Entwicklungsschub erfahren. Ausgelöst wurde dieser Schub unter anderem durch das erhöhte Interesse der Automobilindustrie... [mehr


Werkstoffverbunde & Grenzflächen

Werkstoffverbunde & Grenzflächen [mehr]


Open Hybrid Lab Factory

Die öffentlich-private Partnerschaft Open Hybrid LabFactory wurde im Jahr 2012 unter der Federführung des Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF) der TU Braunschweig gemeinsam mit den Industriepartnern initiiert.Im LeichtbauCampus Open Hybrid LabFactory werden großserientaugliche Fertigungs- und Produktionstechnologien für die wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Herstellung hybrider Leichtbaukomponenten aus Metallen, Kunststoffen und textilen Strukturen entwickelt. [mehr]


Mikrofügen

In dem Konzept zu dem Förderprogramm „Mikrosystemtechnik 2000+” des BMBF wird die Mikrosystemtechnik (MST) als Schlüsseltechnologie bezeichnet... [mehr]


Schadensfälle & Analytik

Der Werkstoff und seine Eigenschaften nehmen eine zentrale Funktion in der Entwicklung und Herstellung technischer Bauteile ein und bestimmen deren Gebrauchseigenschaften. Die Werkstoffentwicklung der letzten Jahrzehnte hat zu einer großen Palette von Werkstoffgruppen geführt... [mehr]


Simulation & Berechnung

Immer kürzere Produktwechselzeiten, erhöhter nationaler und internationaler Kostendruck sowie gestiegene Anforderungen an die Produktsicherheit und -qualität führen zu der Notwendigkeit, schon in einem frühen Stadium der Entwicklung möglichst viel über die späteren Eigenschaften... [mehr]





  aktualisiert am 28.08.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang